Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
atemschutzbaerOffline
Post subject: Hakenkreuze in Videospielen  PostPosted: Aug 23, 2018 - 10:11 AM
Retromeister


Joined: Apr 06, 2007
Posts: 1486

Location: Reilingen

Highscores in 11/2018

Status: Offline
Hi Folks!
Wie der Großteil der deutschen Games Community bestimmt vernommen hatte, sind ab sofort in Videospielen, das Zeigen von verfassungswidrigen Symbolen im Zuge einer geschichtlichen Aufarbeitung bzw. satirischen Verwertung erlaubt. Kaum scheint man in DE endlich so etwas wie ein Tauwetter zu erleben, melden sich auch schon die Fachfremden aus der Politik zu Wort und empfinden es logischerweise als ein Unding, dass so etwas überhaupt möglich sei.

Dazu hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey die Veröffentlichung des ersten Computerspiels mit verfassungswidrigen Symbolen wie Hakenkreuz und Hitlergruß in Deutschland kritisiert. "Mit Hakenkreuzen spielt man nicht", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Gerade in Deutschland müssten sich die Menschen "auch heute ihrer besonderen historischen Verantwortung immer bewusst sein".

Was haltet ihr von der Thematik? Schließlich begleitet mich diese Frage nun mein ganzes Gamerleben lang.

Hier dazu der Bericht von ntv:
https://www.n-tv.de/politik/Giffey-lehnt-Hakenkreuze-in-Spielen-ab-article20586480.html

_________________
“Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails.
Explore. Dream. Discover.„

~ Mark Twain 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
Q-MarineOffline
Post subject: Hakenkreuze in Videospielen  PostPosted: Aug 23, 2018 - 10:46 AM
AEP Team Member


Joined: Jul 04, 2004
Posts: 3832



Highscores in 11/2018

Status: Offline
Als Österreicher betrifft mich das ganze Thema Gott sei Dank seit ich denken kann nur peripher, trotzdem hat mich das Lesen deines Posts innerlich gleich wieder etwas unrund werden lassen. Wink

Formulierungen wie "Mit Hakenkreuzen spielt man nicht" oder die Floskeln über "historische Verantwortung" kennen wir in Österreich aus dem linken Lager ebenfalls nur allzu gut. Gerne würde ich euch gratulieren, dass ihr euch wieder einige Millimeter der Vernunft nähert, der Zug ist aber schon lange abgefahren nehme ich an. Keine zehn Pferde würde mich als jemand, der Videospiele zu seinen Hobbies zählt, dazu bringen, mich in Deutschland niederzulassen oder dort freiwillig zu bleiben.
Mein Beileid und meinen Respekt vor soviel Leidensfähigkeit und Duldsamkeit.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
atemschutzbaerOffline
Post subject: Re: Hakenkreuze in Videospielen  PostPosted: Aug 23, 2018 - 11:38 AM
Retromeister


Joined: Apr 06, 2007
Posts: 1486

Location: Reilingen

Highscores in 11/2018

Status: Offline
Q-Marine wrote:
Als Österreicher betrifft mich das ganze Thema Gott sei Dank seit ich denken kann nur peripher, trotzdem hat mich das Lesen deines Posts innerlich gleich wieder etwas unrund werden lassen. Wink

Formulierungen wie "Mit Hakenkreuzen spielt man nicht" oder die Floskeln über "historische Verantwortung" kennen wir in Österreich aus dem linken Lager ebenfalls nur allzu gut. Gerne würde ich euch gratulieren, dass ihr euch wieder einige Millimeter der Vernunft nähert, der Zug ist aber schon lange abgefahren nehme ich an. Keine zehn Pferde würde mich als jemand, der Videospiele zu seinen Hobbies zählt, dazu bringen, mich in Deutschland niederzulassen oder dort freiwillig zu bleiben.
Mein Beileid und meinen Respekt vor soviel Leidensfähigkeit und Duldsamkeit.


Crying or Very sad In DE sind wir Gamer es gewohnt vom Staat bevormundet zu werden. Wobei ich in den letzten Jahren so etwas wie Reformen erlebt habe. Das Medium Videospiele wird erst dann in den Mittelpunkt des Lebens rücken, wenn die ganzen analogen Parteibonzen von der Bühne des Lebens getreten sind. Es sind und waren schon immer, die rückwärtsgewandten Kräfte aus Politik und Wirtschaft, die sich dem Fortschritt mit dem Rückwärtsgang genähert haben. Versteht mich nicht falsch: Der Jugendschutz ist gut und wichtig. Dennoch kann es nicht sein, dass ich als mündiger und wahlberechtigter Bürger dennoch keine FSK 18 Spiele konsumieren darf ohne dass diese bis zur Unkenntlichkeit durch die Zensur verstümmelt wurden.
Deutschland bleibt in Sachen Digitalisierung und Videospielkultur ein Entwicklungsland.

_________________
“Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails.
Explore. Dream. Discover.„

~ Mark Twain 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.