Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
HBK_1980Offline
Post subject: Visual Boy Advance gibt Fehlermeldung  PostPosted: Aug 05, 2008 - 08:17 PM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Hallo Leute.

Ich habe folgendes Problem:

Wie bekomme ich es hin das NES Classic Super Mario Bros. läuft?
Bekomme immer eine Fehlermeldung wenn ich diese ROM öffne. Und wenn ich andere NES Classic Roms ist die Steuerung ungeeignet: Reagiert manchmal garnicht. Wenn ich andere ROMS lade ist sie wieder funktionsfähig.

Also NES Classic Super Mario Bros. startet garnicht, habe alles mögliche an Flash Speichersachen eingestellt. VERGEBENS.....

Habe momentan auf Speichertyp Automatisch und Flash 64K aber Flash 128K funktioniert das ROM auch nicht.
 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
o0Leanne0oOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 08:47 PM
Retrohling


Joined: Aug 02, 2008
Posts: 3

Location: Dortmund

Highscores in 12/2019

Status: Offline
hmm. das Problem hatte ich auf bei einigen ROMs mit dem VBA emu...
es kann an der Rom liegen, wenn nur diese nicht funzt. versuche eine andere Kopie der Rom.
Vllt. war die Rom fehlerhalft oder beschädigt.
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website MSN Messenger ICQ Number 
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 09:07 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 12/2019

Status: Offline
Wäre vielleicht noch vorteilhaft, wenn du uns sagen würdest, welche VBA Version du hast.
Weil NES Classics werden erst anständig emuliert mit den 1.8er Core, also die 1.8er Betas und nahezu alle VBA-M SVN Builds.

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
HBK_1980Offline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 09:15 PM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
ich benutze den Visual Boy Advance 1.8.0.0 (Interner Name unter Eigenschaften und dann auf Version VBA-M
Und unter Produktname: VBA-M - A
http://vba-m.ngemu.com/
Achso und Mario vs. Donkey Kong sagt er mir auch das ich das Spiel nicht speichern kann. Nur mit SHIFT und dann einer der Funktionstasten an der Tastatur, aber Quicksaves sind mir nicht so wichtig, bei manchen Spielen sollte man auch richtige Spielstände haben, nur bei Mario vs. Donkey Kong kann man nur so speichern
Also so steht es bei Mario vs. Donkey Kong.gba

ERROR: Flash hardware can not be detected. Saving is disabled.

Habe nun von euch den Visual Boy Advance 1.8.0. Beta 3 runtergeladen und es funzt trotzdem nicht mit Classic NES spielen
 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 09:51 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 12/2019

Status: Offline
Bitte keine Trippelposts, gibt nen Edit Knopf, falls dir noch was einfallen sollte.
Hab das mal zusammengeführt.
Also du nutzt bei beiden heruntergeladenen Emus den VBA 1.8er Core, also müsste es funktionieren.
Die einzigen zwo Sachen, die mir noch einfallen würden, wären zum einen VBA Over.ini (FAQ) oder Bios (Google).

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
HBK_1980Offline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 10:12 PM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
ok ich gucke mal. Danke

_________________
Mainboard: GigaByte P35 DS4
CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 2,4 Ghz @ 3,0 Ghz übertaktet
Graka: 2x nVidia Geforce 9800 GTX 512 MB GDDR3
OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit
3 GB DDR 2 RAM800 Mhz 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 11:03 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5750



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Zu Donkey Kong - Classic NES
    Hier hilft tatsächlich die vba-over.ini. Diese setzt den Save Type auf EEPROM, da die automatische Erkennung scheinbar versagt.

Zu Mario vs. Donkey Kong
    Hier gibt es zwar keinen Eintrag in der vba-over.ini, das Problem ist jedoch wieder der Save Type. Setze unter Options - Emulator den Save Type einfach auf "Flash 64K".

In beiden Fällen solltest du vorher aber die entsprechende .sav Datei des Spiels aus dem Batterie Verzeichnis löschen.

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
HBK_1980Offline
Post subject:   PostPosted: Aug 05, 2008 - 11:54 PM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Habe das Problem durch Jezze gelöst. Es funktioniert nun mit dem Speichern bei Mario vs. Donkey Kong, allerdings sind bei Visual Boy Advance die sav Dateien im Ordner wo auch die Roms sind. (Battery Ordner gibts bei dem NO$GBA. Aber nicht schlimm. Hauptsache ich kann nun Mario vs. Donkey Kong speichern ohne Quicksave. Danke nochmal. Classic NES Games muss ich dann nochmal laden, habe sie gelöscht weil sie ja Fehler anzeigten. Bis dann.

HBK1980

_________________
Mainboard: GigaByte P35 DS4
CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 2,4 Ghz @ 3,0 Ghz übertaktet
Graka: 2x nVidia Geforce 9800 GTX 512 MB GDDR3
OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit
3 GB DDR 2 RAM800 Mhz 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 12:07 AM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5750



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Unter Options - Emulator - Directories kannst du separate Verzeichnisse für die Battery (Native saves) und Save States (Emulator saves) angeben.

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
HBK_1980Offline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 11:51 AM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Achso ja stimmt, habe nur nie was da eingestellt. Aber nun habe ich das Problem das ich bei Classic NES Roms nicht lenken kann. Warum? Habe doch die GBA_OVER.ini eingefügt.

Nur bei den Classics kann ich kaum lenken, nur erschwert. Spiele ich andere Roms, z.B. Wario Land 4 oder Mario and Luigi läuft es wieder normal mit leichter Steuerung.

Danke HBK1980

_________________
Mainboard: GigaByte P35 DS4
CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 2,4 Ghz @ 3,0 Ghz übertaktet
Graka: 2x nVidia Geforce 9800 GTX 512 MB GDDR3
OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit
3 GB DDR 2 RAM800 Mhz 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 12:57 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5750



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Die vba-over.ini macht wie gesagt nichts weiter als den korrekten Save Type für diese Spiel zu wählen. Die Steuerung wird von dieser Einstellung nicht beeinflusst.

Ich bin auch ein wenig von deiner Beschreibung verwirrt. Kannst du nun gar nicht steuern oder nur schwerfällig? Sieht es bei dir denn schwerfälliger aus, als in diesem Video? Denn die Steuerung von Mario in "Donkey Kong" könnte man - für heutige Maßstäbe - wirklich als etwas schwerfällig bezeichnen.


Link

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
HBK_1980Offline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 01:44 PM
Retrokenner


Joined: Jun 03, 2008
Posts: 249



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Nein so nicht. Nur ich drücke und erst später reagiert er. Also als würde da eine empfindlichkeit sehr niedrig sein. Ich drücke springen und Mario Bros. springt manchmal garnicht. Wenn ich Start drücke dauert es und er zeigt eine Demo die ich dann nach öffteren Start drücken erst überspringen kann. Also kaum spielbar. Halt nur bei den Classic Spielen: Mario Bros. Metroid, Zelda, Bomberman, usw... Halt die NES Classic Series.

HBK1980

_________________
Mainboard: GigaByte P35 DS4
CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 2,4 Ghz @ 3,0 Ghz übertaktet
Graka: 2x nVidia Geforce 9800 GTX 512 MB GDDR3
OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit
3 GB DDR 2 RAM800 Mhz 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 02:28 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5750



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Dann weiß ich erst mal nicht mehr weiter.

Spiel doch einfach die Originale für NES. Smile

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
NorQueOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 06, 2008 - 08:04 PM
Retromeister


Joined: Jul 18, 2004
Posts: 868



Highscores in 12/2019

Status: Offline
Keine Ahnung, ob das wirklich was mit dem Problem zu tun hat, aber: die NES Classics nutzen (IIRC) unter anderem das Pipelining des ARM7 als Kopierschutz gegen Emulatoren. Das wurde AFAIK bis dahin nicht 100% emuliert, da kein Spiel das gebraucht hat. Wenn nun VBA-M nicht einfach die Kopierschutzroutinen 'rauspatcht, sondern in diesem Fall das Pipelining komplett emuliert kann ich mir vorstellen, dass das die Emulationsgeschwindigkeit extrem verlangsamen könnte.

Nur eine Theorie, keinen Plan ob das zutrifft. Am einfachsten wäre es sicherlich, die "originale" mit einem NES Emulator zu emulieren. Das hat auch noch den Vorteil, dass das Bild nicht so hässlich gestaucht ist.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject:   PostPosted: Aug 07, 2008 - 06:20 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 12/2019

Status: Offline
NorQue wrote:
Keine Ahnung, ob das wirklich was mit dem Problem zu tun hat, aber: die NES Classics nutzen (IIRC) unter anderem das Pipelining des ARM7 als Kopierschutz gegen Emulatoren. Das wurde AFAIK bis dahin nicht 100% emuliert, da kein Spiel das gebraucht hat. Wenn nun VBA-M nicht einfach die Kopierschutzroutinen 'rauspatcht, sondern in diesem Fall das Pipelining komplett emuliert kann ich mir vorstellen, dass das die Emulationsgeschwindigkeit extrem verlangsamen könnte.

Nur eine Theorie, keinen Plan ob das zutrifft. Am einfachsten wäre es sicherlich, die "originale" mit einem NES Emulator zu emulieren. Das hat auch noch den Vorteil, dass das Bild nicht so hässlich gestaucht ist.

Man, dir fallen sachen ein.
Ich weiß, wir haben in glaub um die 20 SVNs nur commits für die NES Classics geschrieben, dass sie jetzt nahezu 100% emuliert werden, dass das die Systemanforderungen hochschraubt, daran hab ich in den Moment natürlich nicht gedacht.
Werds mal ansprechen, dass das wahrscheinlich zu Problemen führt.
Solange muss Heart Break Kid wohl den alten 1.8er mit over.ini nehmen, der dürfte nicht so hohe Anforderungen haben.
Vielleicht liegts aber auch an den Verwendeten Filtern, schonmal auf nen nicht so Systemauslastenden gewechselt?

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.