Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS
· EmuBit.pl

[ Return to main menu ]

 

 

The Immortal

The Immortal

Genre:Action-Adventure
Herstellungsjahr:1991
Hersteller:Electronic Arts


Suche Deinen verschollenen Meister Motdamir tief in den Verließen unter den uralten Ruinen der Stadt Erinoch, die vor ewiger Zeit von einem Drachen zerstört wurde. So lautet in wenigen Worten der Auftrag, den es in THE IMMORTAL zu erfüllen gilt. THE IMMORTAL ist im übrigen ein grafisch recht schmuckes Action-Adventure von Electronic Arts für SEGAs Mega Drive.

Ausgerüstet mit einem Schwert, einem Zauberstab und den magischen Fähigkeiten, die Mordamir uns lehrte, versuchen wir die Rätsel des sagenumwobenen Erinochs zu ergründen und unseren geliebten Meister wiederzufinden. Doch es scheint, daß wir einen schweren Weg vor uns haben, denn die Gefahren sind zahlreich : Hinterhältige Fallen sind überall verborgen, und Monster lauern hinter jeder Ecke, um uns unserer wenigen Habseligkeiten zu berauben und uns an den Fährmann des Styx auszuliefern. Auch müssen wir zahlreiche Gegenstände finden um die fiesen Rätsel lösen zu können. Wer nicht auf der Hut ist kommt nicht einmal aus dem ersten level herraus.

THE IMMORTAL ist ein recht gute Konvertierung vom Amiga auf SEGAs Mega Drive bzw. Genesis. Die Grafik ist sehr schön detailliert ausgearbeitet, und am Scrolling kann man nichts aussetzen und Ruckler sind nicht zu finden. Der Sound ist aber leider ziemlich mager und sorgt nicht für die richtige Schauerstimmung. Die Steuerung ist extrem gewöhnungsbedürftig, da man ständig diagonal lenken muß. Im Gegensatz zur Amiga-Version wurden die Kampfphasen etwas abgeändert : Sobald man in eine Auseinandersetzung verwickelt wird, verschwindet der Hintergrund, so daß der Kampf hochgezoomt im Mittelpunkt steht. Nachdem der Gegner durch den letzten Schwertstreich niedergestreckt ist, wird man Zeuge einer höllisch guten Animation, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Der Schwierigkeitsgrad ist recht hoch und zu Beginn wird man leider recht oft frustriert, aber manchen spornt das ja auch an. Fans von Action-Adventures, die sich mit der etwas hackeligen Steuerung anfreunden können, werden auch heute noch an THE IMMORTAL sicherlich ihre Freude habe.

 


Added:  Friday, April 09, 2004
Reviewer:  AJM/FTL
Score:
hits: 2477
System: Sega Genesis / Mega Drive
  

 
Posted by Anonymous on May 30, 2005 - 11:33 PM
My score:

ein unterschätzter klassiker des action-rpg genres. prädikat wertvoll!