Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic  
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
TesterOffline
Post subject: Pcsx FPS Sinken nach gewisser zeit  PostPosted: Mar 11, 2016 - 04:19 PM
Retrohling


Joined: Mar 11, 2016
Posts: 3


Status: Offline
Hallo, ich wollte eines meiner alten PS X Spiele über den Emulator "PCSX" Spielen. Zuerst läuft auch alles gut bzw mit 60 FP's, doch nach ungefähr 20 bis 40 min sinken die FP's auf einen Wert zwischen 20 und höchstens 40 FP's und das Spiel wird dadurch nicht mehr Spielbar. Bei den Einstellungen ist schon alles auf das niedrigste gestellt und ich Spiele immer im Fenstermodus(das Fenster ist aber immer über den kompletten Desktop gezogen).Erst dachte ich es liegt an dem zu geringen RAM, aber es sind von dem 2 GB im schlimmsten Fall nur 1 GB ausgelastet.

Daten:
Spiel: Xenogears
Intel GMA 4500M
2GB RAM(+ 5GB Swap)
2x2,20 GHz Dual Core
Linux Mint
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 11, 2016 - 04:31 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2079


Status: Offline
An Thermal Throttling (Überhitzung) liegt es nicht?

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
TesterOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 11, 2016 - 04:36 PM
Retrohling


Joined: Mar 11, 2016
Posts: 3


Status: Offline
krysmopompas wrote:
An Thermal Throttling (Überhitzung) liegt es nicht?
musste ich zuhause noch einmal genau prüfen, gebe dann Rückmeldung.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
adventureFANOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 11, 2016 - 06:03 PM
Retromeister


Joined: Jul 14, 2004
Posts: 972


Status: Offline
Lösung für dieses Problem: ePSXe benutzten. Ist eh der beste PSX-Emulator für Windows.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
TesterOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 12, 2016 - 02:15 PM
Retrohling


Joined: Mar 11, 2016
Posts: 3


Status: Offline
adventureFAN wrote:
Lösung für dieses Problem: ePSXe benutzten. Ist eh der beste PSX-Emulator für Windows.


Benutze aber kein Windows mehr Razz

Denn wollte ich auch zuerst in seiner Linux Form nutzen, habe es aber nicht geschafft die ganzen Plugins hinzuzufügen und einzustellen Sad

also an Überhitzung liegt es denke ich nicht, die Temperatur liegt konstant zwischen 62 und 65 Grad.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Bong87Offline
Post subject:   PostPosted: Mar 15, 2016 - 09:50 AM
Anti Pokemon Emulant


Joined: Jul 28, 2007
Posts: 1475

Location: Ansbach
Status: Offline
Ich würde mal eher ein Blick auf die Taktfrequenzen halten wie auf die Temperatur. Der Takt wird ja reduziert um Überhitzung zu vermeiden.
Sollte der Emulator etwas auf das Swap Laufwerk auslagern ist hier der Fehler zu suchen.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT - 12 Hours
Post new topic   Reply to topic  
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits