Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS

Super NES Vergleichstest (Januar 2004)

(969 total words in this text)
(25048 Reads)   Printer friendly page

SNESGT: 8 von 10 Punkten

Ein noch nicht ganz so weit entwickelter Emulator, dem noch die Unterstützung für verschiedene Special Chips fehlt (solche Spiele werden dann nicht gestartet). So versagten Star Fox (SFX1) und Star Ocean (S-DD1) den Dienst. Mega Man X2 zeigte keine Sprites (nur den Hintergrund). Das klingt erstmal ziemlich niederschmetternd, jedoch muss man sich bei all den technischen Schwächen vor Augen halten, dass so warscheinlich 70-80% aller Spiele schon lauffähig sind. Außerdem bietet SNESGT als einer der wenigen die Auswahl des Bandai Satella view ROMs an. In Zukunft könnte SNESGT ZSNES und SNES9x (& co) noch im Rennen um die BS Spiele Krone den Rang ablaufen. (Momentan funktionieren die Zelda Spiele 1-4 so wie bei den anderen Emulatoren auch noch nicht; das aber nur am Rande) Grafische Filter oder großartige Soundeinstellungen sucht man bei diesem Emulator noch vergebens, aber sonderlich vermisst habe ich sie beim Test, bis auf beim danach suchen auch wieder nicht :) Super Tetris 2 lief ebenfalls einwandfrei (welches ja einen für ZSNES komplizierten Bootcode zu haben scheint...) Leider dürfte es ähnlich wie bei SNES9xPP SE ein Problem sein, an brauchbaren Support für SNESGT zu kommen, wegen der Japanisch-RestderWelt Sprachbarriere...

Edit: In der neuen Version bekommt der Emulator jetzt auch Star Ocean zu Laufen. Das es nicht vorher bereits lief, war ja nur ein Bug, deshalb zähle ich das jetzt dazu und gebe dem Emulator 7,5 Punkte. Und da das nicht geht, hat er halt 8 ;)

SNES9xPP SE: 10 von 10 Punkten

Keine Probleme bei den getesteten Spielen, allerdings musste man für Yoshis Story und Mario Paint den Controller umständlich über ein Menu wählen und danach für andere spiele wieder zurück stellen. Die Darstellung mit SCANLINES als Filter oder auch dem TV-Mode zeigte ein paar Schwächen. (zweitweise unterbrechung der Darstellung der Scanlines z.B.) Schade, dass man ohne Japanischkenntnisse sich nur schwer mit dem Author verständigen kann. So ist Support nur kompliziert zu bekommen.


ZSNES: 9 von 10 Punkten

ZSNES lief genau wie SNES9xPP SE nur so durch die Spiele. Bis es auf Super Tetris II & Bomblis (nicht limitiert) stieß, welches es zum Absturz brachte, bis man die neue GFX Engine im Menu deaktivierte, oder eine Auflösung nahm, in der kein D stand. Ob dies an einem fehler mit dem Bootcode lag oder ein Grafikengine Bug ist, konnte mir bisher niemand von den Programmieren beantworten. Seltsamerweise tritt der Fehler aber auch nicht mit jedem PC auf. Für Star Ocean benötigte ich das Grafik Pack, da die S-DD1 Unterstützung noch nicht implementiert ist. Auswahl des Controllertyps via Tastendruck ist dann doch ein wenig komfortabler als das Menugespringe via SNES9xPP SE und ein kleiner Pluspunkt für ZSNES. Immerhin bekommt jeder mit brauchbaren Englischkenntnissen seinen Support im ZSNES Board und es wird dort auf sein Problem eingegangen; das kann man nicht von vielen Emulatoren behaupten.


NLKE: 4 von 10 Punkten

Hätte beinahe meinen Computer zum Absturz gebracht. Ein Test ist daher nicht möglich. Allerdings haben vorherige Tests gezeigt, dass dieser Emulator schon lange nicht mehr ernst zu nehmen ist, unter aktueller Konkurrenz. (Fehlender Support für so ziemlich alles was es an Besonderheiten gibt, Soundprobleme und ein fehlender Windows Port dürften das KO Kriterium schlechthin sein.)


MESS: 0 von 10 Punkten ;)

SNES Emulation? Aber nur auf dem Papier ;) Erst habe ich mich ziemlich gewundert, warum er keine Spiele findet. Dann hat xtale mich mit der Nase auf ne Readme gestoßen, in der sinngemäß stand, dass SNES eh nicht so wirklich emuliert wird... Die US Version von Super Mario World tut, das wars aber auch.... ;)


SNEeSe: 6 von 10 Punkten

Schade SNEeSe. Dabei hat alles so vielversprechend angefangen. Leider hat es schon länger keinen Fortschritt mehr gegeben, obwohl dieser Emulator ihn nötig gehabt hätte. Noch immer emuliert er kaum Spiele, stürzt mit einigen, eigentlich nicht komplizierten ROMs ab und hat keinen Support für irgendwelche Special Chips. Dadurch liefen nur zwei Spiele. Final Fantasy III und Chrono Trigger. Der Sound in Final Fantasy III, das Testkriterium kam einwandfrei rüber, bis auf leichtes gestotter, was diesem Emulator in der aktiven Entwicklungszeit nicht ausgetrieben werden konnte. In beiden Spielen sah man jedoch überdeutlich, dass dem Emulator die Fähigkeit zur Transparenzdarstellung fehlt.


SNES9x: 8 von 10 Punkten

Last but not least startete ich das Original SNES9x. Mario Paint und Yoshis Safari waren nicht spielbar, da die Einstellung für Maus oder Superscope schlicht keine Wirkung zeigte. Star Ocean lief wie bei SNES9xPP SE auch einwandfrei, da SNES9x als erster Emulator S-DD1 emuliert bekam. Sowohl Final Fantasy III als auch Chrono Trigger liefen mit sauberer Tranparenzdarstellung, lieferten jedoch beide mehr oder minder stark verfällschte Sound FX ab. Ich frage mich, ob SNES9x das jemals gebacken bekommt... Naja. Ansonsten gab es keine Probleme im Test.


Fazit:

Derzeit liegt mit SNES9xPP SE ein Außenseiter vor den beiden großen Emulatoren ZSNES und SNES9x. SNESGT läuft noch außer Konkurrenz, hat aber Potential, da das was läuft schon sehr gut läuft! NKLE ist schon seit Jahren tot und klar keine Alternative mehr. Aber spätestens der Absturz ist eigentlich das KO Kriterium überhaupt. (Wenn schon das Betriebssystem einen Strich durch die Rechnung macht...) MESS kann man noch nicht wirklich dazu zählen, da es einfach nicht wirklich funktioniert.


Getestete Spiele:

  • Super Mario Kart (DSP Emulation?)
  • Super Mario Paint (Maus Emulation?)
  • Yoshis Safari (Superscope Emulation?)
  • Chrono Trigger (Transparenzeffekte?)
  • Final Fantasy III (Soundwiedergabe?)
  • Star Fox (SFX1 Emulation?)
  • Star Ocean (S-DD1 Emulation?)
  • Mega Man X2 (C4 Chip Emulation?)
  • Super Tetris II & Bombliss (nicht limitierte Version) (Kann es booten?)

Eure Kommentare

© by AEP
  

[ Back to Infocenter | Sections index ]
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.