Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS
· EmuBit.pl


Post new topic   Reply to topic  
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
JuttarOffline
22 Post subject: PCSX2 - Gran Turismo 4 lädt keine Replays  PostPosted: Mar 21, 2015 - 10:46 AM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Bin schon ziemlich verblüfft darüber, wie gut das Spiel mittlerweile im Emulator läuft. Alles funktioniert so, wie es soll - bis auf die Replays, die sich auf Disc befinden, die werden bei mir einfach nicht geladen.
Wenn ich das Spiel starte, wird das Introvideo abgespielt, dann erscheint das Menü, und dann wird das Intro schon wieder gezeigt, obwohl es dann eigentlich die auf Disc gespeicherten Replays laden müßte.
Versuche ich, die Replays im Wiederholungskino zu laden, heißt es "Daten beschädigt". Die Wiederholungen von selbst gefahrenen Rennen funktionieren aber.
Ich benutze eine ISO-Datei von der europäischen PAL-Fassung, die im Emulator als Version 1.0 erkannt wird. Hab's aber auch schon mit einem amerikanischen Image probiert - gleiches Problem ("Data corrupt"). Bei Gran Turismo 3 bzw. Concept habe ich diesen Fehler nicht.
Ich benutze die neueste Git-Version von PCSX2 (vom 3. März), und habe den Emulator per Preset auf "sicher", also die kompatibelste Einstellung, gesetzt. Betriebssystem ist die 64-Bit-Version von Windows 7.
Ist alles Jammern auf hohem Niveau, weil alles andere vom Spiel perfekt läuft. Der Demo-Modus nach dem Intro wäre allerdings für mich das Tüpfelchen auf dem i.
Habe nur ich diesen Fehler? Weiß jemand Rat? Vielen Dank im voraus! Smile
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 23, 2015 - 09:49 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2080


Status: Offline
Ist leider ein Bug in PCSX2. Schade wenn das in der neuesten Devversion immer noch der Fall ist Sad.
Mir sind keine Einstellungen bekannt, die das Problem lösen.

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 23, 2015 - 10:56 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Och manno. Crying or Very sad
Dafür bin ich jetzt schlauer. Danke!
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 29, 2018 - 12:01 AM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Zwei Jahre später, und es gibt immer noch keine Lösung. Crying or Very sad
Laut PCSX2 Wiki soll man in den Emulationseinstellungen bei EE/IOP den Clampingmodus auf "Voll" stellen. Das bewirkt bei mir allerdings nichts. Mad Weder mit dem letzten offiziellen Build (1.4.0) noch mit der neuesten Git, die ich finden konnte (1.5.0-dev-2334). Weder mit dem europäischen PAL- noch mit dem amerikanischen NTSC-Release. So ein Mist! Sad
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 29, 2018 - 09:45 AM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2080


Status: Offline
3 Jahre Wink :/

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 29, 2018 - 03:20 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
krysmopompas wrote:
3 Jahre
Huch! Stimmt!
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: May 25, 2020 - 10:33 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Zwei weitere Jahr später ein kleines Update: Bei PCSX2-Wiki steht jetzt beim Gran-Turismo-Replay-Problem "behoben". Allerdings steht darunter immer noch der selbe Workaround, der bei mir nie funktioniert hat. Ich hab' jetzt mal im PCSX2-Forum nachgefragt; vielleicht bringt das ja was.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Nov 06, 2021 - 06:59 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Tja. Immer noch keine Lösung in Sicht. Weder unter PCSX2 noch unter Play! funktionieren die Replays. Da dachte ich mir: Wenn ich die amerikanische Version importiere, kann ich mir die Replays auf meiner Playsie 2 immerhin in HD (1080i) angucken. Also hab' ich es in Kanada bestellt; dort kostete es nämlich nur die Hälfte von dem, was ich in den USA bezahlt hätte. Sechs Wochen später kam das Spiel an - beim Absender! Auf den Briefmarken waren nicht mal Stempel, von daher glaube ich, das Päckchen hat den nordamerikanischen Kontinent nie verlassen. Geld gab's natürlich wieder zurück. Danach hatte ich meine gesamte kriminelle Energie zusammengenommen und wollte den Titel brennen. Vorher brauchte ich noch Dual-Layer-DVD-Rohlinge. Davor hatte ich auch die Netzgemeinde befragt: Manche meinten, es geht; andere meinten, es geht nicht; andere meinten wiederum, es geht, wenn man das Image vor dem Brennen pätscht. Kurzgesagt: Es geht nicht. Hab' es ungepätscht gebrannt, gepätscht gebrannt, dann noch mal gepätscht so langsam, wie es geht, gebrannt - Pustekuchen!
Also hab' ich es noch mal für richtig viel Asche aus den USA bestellt. Daß der Dollar-Kurs gerade so hoch ist, war für mich auch eher unvorteilhaft. Der Versand von Texas in die EU dauerte nur eine Woche. Allerdings landete es nicht in Deutschland, sondern in Amsterdam. Bis es von dort zu mir gelangte, verstrich eine weitere Woche. Jetzt ist es endlich da, funktioniert und ich bin glücklich.

Very Happy
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
pYRoOffline
Post subject:   PostPosted: Nov 11, 2021 - 06:48 PM
Retrokenner


Joined: Jan 01, 2006
Posts: 666

Location: Deutschland
Status: Offline
Soweit ich Clamping-Mode verstehe, verhindern jegliche Presets die Funktion von Full Clamping.
Ich habe oben gelesen, dass du früher das Preset "sicher" benutzt hast, hast du jemals versucht die Presets gänzlich auszuschalten (Checkbox abhaken)?

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Nov 12, 2021 - 03:44 AM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 671


Status: Offline
Klar; sonst läßt sich auch der Clampingmodus gar nicht ändern.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT - 12 Hours
Post new topic   Reply to topic  
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits