Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
fuzzi23Offline
Post subject: (Dreamcast) Redump stellt von .gdi auf .cue um  PostPosted: Apr 21, 2019 - 02:07 AM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Habe es gerade erst bemerkt, als ich mein Set etwas aktualisieren wollte. Schöner Mist das ganze. Gibt es irgendeine Möglichkeit die .cue, .bin Kombi in nullDc oder Demul ans laufen zu bekommen, die ich übersehen habe? Außer den beiden gibt es doch keine DC Emus die annähern kompatibel zu den meisten Spielen sind, oder?

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 21, 2019 - 11:08 AM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 384



Highscores in 07/2019

Status: Offline
Demul unterstützt CUE-Dateien.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Apr 21, 2019 - 12:42 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Theoretisch ja, aber bei mir stürzt Demul immer ab wenn ich die Spiele per cue aus dem Redump Set starten will. Sobald ich die cue per "config>GD-ROM" lade schmiert Demul ab. Habe es mit folgenden Spielen aus dem aktuellen Set getestet:

Test Drive 6 (USA)
Mat Hoffman's Pro BMX (USA)
Illbleed (USA)
Bust-A-Move 4 (Europe)
Border Down (Japan)

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 21, 2019 - 06:17 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 384



Highscores in 07/2019

Status: Offline
Ach, Mist. So ähnlich hab' ich mir das aber schon gedacht. Konnte es bei mir leider nicht testen, weil meine Dreamcast-Spiele noch alle im GDI-Format sind. Sad
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Apr 21, 2019 - 06:41 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Ich verstehe auch nicht wieso dann unten bei "All supported formats" *.cue steht. Das ist jetzt genauso blöd wie mit den CD-i Spielen, man hat sie in einem sauberen Redump Format vorliegen, kann sie aber in dem Format nicht im Emulator nutzen.

Und die No-Intro und Redump Leute sind in der Hinsicht sowieso etwas seltsam. Wenn man die Problematik anspricht bekommt man sofort zu hören, dass sie mit Emulatoren nix am Hut haben und das auch nicht unterstützen wollen. Ne, is klar. Ohne die Emu Scene und entsprechende Leute die dumpen, wo wären die dann.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
pYRoOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 21, 2019 - 07:09 PM
Retrokenner


Joined: Jan 01, 2006
Posts: 547

Location: Deutschland

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Das Ziel bei no-intro liegt klar auf Archivierung - und zwar so nah am Original wie z. Zt. technisch möglich - Nutzbarkeit ist sekundär. Daher ist es denen auch schnuppe wenn User sich beschweren, dass etwas irgendwo nicht läuft.

Z. Bsp. werden bei den Amiga-Sets alle Programme nur ungepatch gelistet, je nach Kopierschutz sind diese dann aber ohne Begleitmaterial nicht nutzbar. Schlimmer noch, einige Kopierschutzverfahren können nicht mit ADF archiviert werden (z.Bsp. beim Spiel B.O.T.I.C.S.).
Zwar kann man spätestens mit FDI alles an Disketten dumpen, da dieser Dumper aber kostenpflichtig und closed Source ist wird das Format von kleineren Emulatoren nicht immer unterstützt.

Ich würde eh empfehlen, doch eher auf TOSEC oder GoodSets zu zählen und No-Intro nur für die Bestandsprüfung zu nutzen.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Apr 22, 2019 - 12:07 AM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Um ehrlich zu sein habe ich nie ganz verstanden was es damit auf sich hat. Ich denke No-Intro garantiert bei ROMs das man 100% saubere ROMs hat und Redump dann eben bei Disc basierten Spielen. Aber OK, ich denke ich verstehe schon, TOSEC und GoodSets nehmen dann als Basis eben ROMs/ISOs die schon für den gebrauch im Emulator angepasst wurden. Aber da kann ich mich dann auch darauf verlassen, dass die Spiele dann zu 100% clean sind? Nur ist No-Intro und Redump aber doch schon verbreiteter, was die Verfügbarkeit angeht.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
pYRoOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 22, 2019 - 08:31 AM
Retrokenner


Joined: Jan 01, 2006
Posts: 547

Location: Deutschland

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Leider nein.
No-Intro und Redump stehen für akkurate Archivierung, ohne Rücksicht darauf ob die Daten dann mal verwendet werden können oder nicht.
Bei TOSEC/Good auf der anderen Seite ist alles enthalten was irgendwann mal zu bekommen war, inklusive defekter oder virenverseuchter Dumps.

Wenn man also ein möglichst sauberes aber trotzdem nutzbares vollständiges Set haben möchte, muss man daraus ne goldene Mitte ziehen, oder zumindest benötigte Patches und Sonderformate für Emulatoren ggfs. separat zu No-Intro/Redump bereithalten.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Apr 22, 2019 - 01:36 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Ah, OK, verstehe. Naja, ich sehe mal was ich machen werde. Bisher hatte ich das Problem auch nur beim CD-i und (dank Redump Sad) jetzt auch beim Dreamcast. Apropos CD-i, sag mal, Du weißt sicher nicht zufällig wie man dort die .bin .cue Dateien unter MESS zum laufen bekommt?

Ach ja, ich wünsche Dir und allen anderen hier noch frohe Ostern. Smile

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 22, 2019 - 02:19 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 384



Highscores in 07/2019

Status: Offline
fuzzi23 wrote:
Ach ja, ich wünsche Dir und allen anderen hier noch frohe Ostern. Smile
Dito! Very Happy
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Demon_CleanerOffline
Post subject:   PostPosted: Apr 26, 2019 - 10:19 AM
Retrokenner


Joined: Jan 17, 2006
Posts: 732

Location: Phobos

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Also ich benutze wenn möglich TOSEC, und "säubere" die dann meistens komplett selbst, so dass ich für meinen Zweck komplette Sets habe. Nimmt allerdings ziemlich viel Zeit in Anspruch, man nehme z.B. ein C64 TOSEC Set mit all den verschiedenen Dumps und man sieht wie viel Arbeit dahinter steckt um von jedem Game nur eins, und möglicherweise das am Besten funktionierende zu behalten.

_________________
www.classicamiga.com Moderator 
 
 
 View user's profile Visit poster's website MSN Messenger  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Apr 26, 2019 - 01:41 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 07/2019

Status: Offline
Ich mach mir auch eine Menge Arbeit mit meinen Sets und passe sie für mich speziell an. Behalte auch immer nur eine Version eines Spiels. Zudem jage ich auch Sachen hinterher, die (noch) in keiner DAT enthalten sind.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.