Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
RagnarokOffline
Post subject: Pinball Emulation  PostPosted: Jul 03, 2007 - 06:12 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hat jemand zufällig Visual Pinball + PinMAME? Ein Table (Apollo 13) hat viel zu laute Flippersounds, während PinMAME zu leise ist.

Das Problem hab ich nur bei diesem Tisch, auch das Löschen des NV-RAMs hat nichts gebracht. Die Lautstärke bei Visual Pinball lässt sich zwar einstellen, doch leider ohne Effekt... Hab schon alle Optionen durchgeforstet, aber nix gefunden.

Frage: Wie bekomm ich die PinMAME-Lautstärke ins Verhältnis zur Visual Pinball-Lautstärke?


edit: Hab den Threadtitel mal angepasst, nachdem Fuzzi ihn gekapert hat. Razz

_________________
 


Last edited by Ragnarok on Jan 21, 2011 - 05:31 PM; edited 3 times in total 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Demon_CleanerOffline
Post subject: RE: Visual Pinball + PinMAME (Apollo 13)  PostPosted: Jul 03, 2007 - 08:15 PM
Retrokenner


Joined: Jan 17, 2006
Posts: 732

Location: Phobos

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hatte genau das Problem bei Indiana Jones. Hab aber nicht danach geschaut, müsste also noch immer vorhanden sein das Problem.

_________________
www.classicamiga.com Moderator 
 
 
 View user's profile Visit poster's website MSN Messenger  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: RE: Visual Pinball + PinMAME (Apollo 13)  PostPosted: Jul 03, 2007 - 08:30 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Ich hatte das auch schon bei "Star Trek: Next Gen", hatte sich damals allerdings (von alleine? Jedenfalls nicht durch mein bewusstes Zutun) geregelt. btw: Was für Tische spielst Du am liebsten?

edit: Spielt noch jemand anderes damit? Was für Tische?

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Demon_CleanerOffline
Post subject: RE: Visual Pinball + PinMAME (Apollo 13)  PostPosted: Jul 03, 2007 - 09:55 PM
Retrokenner


Joined: Jan 17, 2006
Posts: 732

Location: Phobos

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Habe sämtliche Sets von Visual Pinball, Visual PinMAME und Future Pinball aber bin nicht der grosse Flipperer. Hatte damals eben nur ein paar probiert, weiss nicht mehr genau welche, und hatte das Problem mit dem Sound bei Indiana Jones bemerkt. Du kannst ja mal Indiana Jones starten und schauen wie's da aussieht mit dem Sound bei dir.

_________________
www.classicamiga.com Moderator 
 
 
 View user's profile Visit poster's website MSN Messenger  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: RE: Visual Pinball + PinMAME (Apollo 13)  PostPosted: Jul 03, 2007 - 10:15 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Indy läuft problemlos (also im richtigen Lautstärkeverhältnis). Ich denke, dass es nicht an den Tables, sondern am Emu liegt.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
TormentorOffline
Post subject:   PostPosted: Jul 04, 2007 - 12:23 AM
Darth Vaddi


Joined: Oct 20, 2006
Posts: 1309



Highscores in 08/2019

Status: Offline
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, da ich zurzeit mehr mit Future Pinball zugange bin, aber kann man die Sounds nicht exportieren dann bearbeiten und wieder einfügen. Ich meine das ging aber bin mir wie gesagt nicht ganz sicher.

_________________

**** commodore 64 basic v2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Jul 04, 2007 - 10:07 AM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Joh, das geht auch. Nur - es ist sehr umständlich und am schlimmsten: Dann sind die Sounds bei den anderen Tables zu leise...

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
SirHenrythe3rdOffline
Post subject:   PostPosted: Oct 30, 2007 - 11:18 PM
Retromeister


Joined: Oct 25, 2006
Posts: 972

Location: Münster / NRW

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Bin gerade mal beim stöbern über diesen Thread gestolpert und
da ja alle Beteiligten noch hier aktiv sind die kurze Nachfrage :
habt ihr es hinbekommen ?
Denn wenn nicht, kann ich euch den entscheidenen Hinweis geben...
die Lautstärke war bei den ´echten´ Flippertischen immer
auf ein Minimum reduziert.
(geht mal in eine Kneipe -> da hört ihr auch nur primär
die Mechanik. ^^)
Um das zu ändern muß man in das Setup-Menue
der einzelnen Tische.
(vergleichbar : DIP-Switch Menüs bei "MAME")

Um dahin zu gelangen mußte man bei den echten Flippertischen
die Münztür öffnen, um an die DIP-Schalter zu kommen.
Das kann man auch bei PinMAME machen.
Und dort kann man dann auch bei dem jeweiligen
Flipper hinterlegen, wie laut die Gamemusic sein soll.
´By default´ ist sie in der Regel unter der Hörgrenze -
von daher ist hochschrauben absolute Bürgerpflicht 1 ^^

Best regards,
Sir Henry (die-Hard-VPinMAME-Fan)

_________________
MATZE2005-Fanclub Münster e.V. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Oct 31, 2007 - 02:40 AM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hm, das klingt gut, werd ich morgen mal austesten! (Problem lag auch immer noch auf Eis)

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Demon_CleanerOffline
Post subject:   PostPosted: Oct 31, 2007 - 07:17 AM
Retrokenner


Joined: Jan 17, 2006
Posts: 732

Location: Phobos

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Danke für den Tip.

_________________
www.classicamiga.com Moderator 
 
 
 View user's profile Visit poster's website MSN Messenger  
Reply with quote Back to top
retroKOffline
Post subject:   PostPosted: Oct 31, 2007 - 09:24 AM
Site Admin


Joined: Jul 04, 2004
Posts: 9648

Location: Frankfurt a.M.

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hab früher mal ziemlich oft geflippert, meine Lieblingstische waren u.a. Indiana Jones, Demolition Man und Terminator II.

_________________
Alderaan shot first!

[ AEP @ Twitter ][ AEP @ Facebook ] [ AEP @ Google+
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
SirHenrythe3rdOffline
Post subject:   PostPosted: Oct 31, 2007 - 01:13 PM
Retromeister


Joined: Oct 25, 2006
Posts: 972

Location: Münster / NRW

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Demon_Cleaner wrote:
Danke für den Tip.


Aber immer gerne ! ^^
Um die Münztür zu öffnen muß man die Taste ´ENDE´
einmal drücken.
Dann kommt auch ein Signalton nebst Warnung auf dem
Dot-Matrix-Display, denn bei echten Flippertischen herrschte
dank Hochspannung im Inneren akute Lebensgefahr beim
"reingrabschen" Wink

Die Lautstärke reguliert ihr dann über die Tasten
8,9 oder 0. Einfach mal rumprobieren -
das ist von System zu System verschieden.

TIP : Nicht auf volle Kanne stellen, sondern stets
mindesten einen Teilstrich unter dem max.Volumen bleiben.
Der Sound neigt sonst zu ´tiks´ und ´scratches´ Cool

_________________
MATZE2005-Fanclub Münster e.V. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jan 25, 2008 - 05:10 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Habe vor mich jetzt auch mal mit der Pinball Emulation zu beschäftigen. Warum findet man hier im Emubereich eigentlich keine Infos bzw Emulinks zu dem Thema?

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
retroKOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 25, 2008 - 06:07 PM
Site Admin


Joined: Jul 04, 2004
Posts: 9648

Location: Frankfurt a.M.

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Es handelt sich nicht wirklich um Emulation (bis auf die LCDs vielleicht) sondern mehr eine Simulation.
Bisher gibts dazu bei uns kaum was weil einfach dafür keiner Zeit oder Lust hatte.

_________________
Alderaan shot first!

[ AEP @ Twitter ][ AEP @ Facebook ] [ AEP @ Google+
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
SirHenrythe3rdOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 25, 2008 - 06:08 PM
Retromeister


Joined: Oct 25, 2006
Posts: 972

Location: Münster / NRW

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Ich habe mal für eine andere Seite einen Überblick +
Tutorial verfaßt :
http://www.emunews24.de/forum/1236-visualpinmame.html

Für die ersten Schritte sollte das einen guten Einblick geben.
Ich empfehle dir aber die PDF-Datei am Thread-Ende
runterzuladen - ist übersichtlicher Cool


----
edit retroK: hab die URL zu dem Tutorial mal angepasst.

_________________
MATZE2005-Fanclub Münster e.V. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.