Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
fuzzi23Offline
Post subject: Windows 10  PostPosted: Jun 05, 2015 - 02:22 AM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Moin zusammen,

da ich immer noch auf XP unterwegs bin und nun so langsam alles immer weniger unterstützt wird, habe ich mich entschlossen demnächst direkt auf Windows 10 umzusteigen. Bin mir deshalb nun ein wenig den Kopf am zerbrechen welche Version denn dann sinvoll sein könnte. Ich weiß, Versionen (und deren Spezifikationen) stehen ja auch noch nicht wirklich fest, trotzdem ein paar Fragen.

Ich wäre froh endlich mal größere Interne Festplatten als 2TB nutzen zu können. Ich weiß, ist ja schon ab Windows 7 kein Problem mehr, dennoch die Frage: Geht auch mehr wie 3TB? Und würde dies dann wieder von der Windows Version limitiert, so wie das beim RAM der Fall ist?

Und noch eine Frage stelle ich mir: Windows 10 soll ja für Nutzer ab Windows 7 kostenlos sein. Gerüchtehalber sollen XP User für 40 Dollar umsteigen können. Nun überlege ich was sinnvoller ist: Windows 7 noch vorher installieren, um dann 10 kostenlos zu bekommen. Die Frage ist dann welche Version muss ich von Windows 7 haben um dann welche Version von Windows 10 zu bekommen. Ich konnte bisher nur in Erfahrung bringen das man kein 32Bit 7 gegen ein 64Bit 10 "eintauschen" kann (ist ja logisch), aber es gibt ja noch andere Versions Unterschiede, sieht man ja an Windows 7.

Bin in der Richtung nicht wirklich fündig geworden, was Infos angeht. Kann aber auch daran liegen, daß es auch einfach noch keine Infos dazu gibt. Wenn jemand einen Link kennt wo ich mehr darüber erfahre wäre ich froh. Würde mich auch schon freuen wenn jemand einfach seine Meinung dazu mitteilen könnte. Die meisten werden ja sicher sowieso Windows 7 nutzen, aber wer weiß? Vielleicht sind ja noch andere XP Nutzer die sich dieselben Fragen stellen. Wink

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
pYRoOffline
Post subject: Windows 10  PostPosted: Jun 05, 2015 - 06:57 AM
Retrokenner


Joined: Jan 01, 2006
Posts: 550

Location: Deutschland

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Gehen nicht auch >2TB in XP? Dachte da muss man nur mit ner höheren Clustergröße formatieren.

Davon ab, ja Win7 kann mehr - 256TB sind für die Einzelplatzversionen, Windows Server darf bis 18 EB.
https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/dn640535%28v=vs.85%29.aspx

Zur 2. Frage, die 40$ fürs Upgrade von XP>10 sind bisher nicht bestätigt. Die werden/wurden von einigen Händlern quasi als Platzhalter genannt von daher scheint es ein realistischer Preis oder aber es wird sogar günstiger - aber sicher ist da nix.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Predator82Offline
Post subject: Windows 10  PostPosted: Jun 05, 2015 - 08:42 AM
Retromeister


Joined: Apr 14, 2007
Posts: 1764

Location: Aephausen

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hab 4TB extern & intern, läuft problemlos

Win 10 Home kriegst bei Win 7 Basic & Home
Win 10 Pro bei Win 7 Pro & Ultimate
& glaube auch die jeweiligen Bit deines 7ers

_________________


Was zum Teufel bist du?

My Hi-Res-Packs @ AEP / My Hi-Res-Packs @ Emu Talk / Maus-Steuerung mit Autohotkey @ AEP

30.11.13 R.I.P Paul Walker 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
JuttarOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 12:41 PM
Retrokenner


Joined: Oct 04, 2009
Posts: 384



Highscores in 08/2019

Status: Offline
Ich kann mit meinem XP auch Festplatten benutzen, die größer als zwei TByte sind. Dafür habe ich den Paragon GPT Loader. Der hat mich allerdings auch 15 € gekostet. Crying or Very sad

Mit meinem Windows-7-Rechner hab' ich mir schon eine Win-10-Lizenz reservieren lassen - jedoch werde ich voraussichtlich nicht upgraden. Hab' zu viel Sorge wegen Inkompatibilitäten. Obwohl ... DirectX 12 ... Rolling Eyes
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 01:31 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2066



Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hier solltest du einige Antworten finden:

https://www.microsoft.com/en-us/windows/windows-10-upgrade?OCID=win10_null_vanity_win10upgrade
https://www.microsoft.com/en-us/windows/windows-10-faq
http://blogs.windows.com/bloggingwindows/2015/06/01/hello-world-windows-10-available-on-july-29/

Was Win10 Retail kostet wurde bisher nicht gesagt. Eine günstige Win7 Lizenz ist sicher eine günstige Möglichkeit an Win10 zu kommen.
Aber Achtung: Die Win10 Lizenz gilt dann nur für das genutzte Gerät und kann nicht auf ein anderes Gerät übertragen werden!

Keys von Vista - 8.1 sind afaik immer für 32Bit und 64Bit gültig.

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 01:55 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Wow, vielen Dank für die Rückmeldungen!

Also ich denke mal HDD Größe wird wohl sowieso kein Problem sein, egal welche 10er Version.

Wegen Inkompatibilität mache ich mir natürlich auch größte Sorgen, aber ich denke irgendwann muss man halt doch umsteigen. Man wird einfach dazu gezwungen. Ich kann schon jetzt viele neuere PC Games einfach nicht mehr spielen, Java nicht mehr vernünftig updaten, nicht mehr als 3GB RAM und 2TB HDD Speicherplatz nutzen, ohne umständliche Umwege gehen zu müssen. Wollte auch zuerst eigtl. erstmal auf 7 umsteigen, aber da endet der Support dann auch schon wieder in 5 Jahren und wie schnell sind die rum. Es läuft wohl langsam darauf hinaus das man, was XP angeht, entweder einen zweiten reinen XP Rechner beiseite stehen hat, oder aber Tools/Emulatoren/Modes für XP nutzen muss (wie für 98 oder DOS).

@Pred: Die 4TB nutzt Du unter 7? Woher hast Du die Infos zu den Versionen? Sind die sicher?

Naja, aber egal wie es ist, mein Hauptproblem ist erstmal ob ich noch warten soll, oder aber vorher noch Windows 7 installieren soll. Ich hoffe MS rückt da bald mal mit konkreteren Infos raus, nicht das ich nachher dann den Kürzeren ziehe.

EDIT: krysmopompas war schneller.

Quote:
Aber Achtung: Die Win10 Lizenz gilt dann nur für das genutzte Gerät und kann nicht auf ein anderes Gerät übertragen werden!


War das nicht bei älteren Windows Versionen genauso, pro System eine Lizenz? Aber OK, Du meinst sicher das mit dem Support für die Lebenszeit der Hardware auf der es installiert ist. Fragt sich wie MS das überprüfen will. Ich tausche ja immer nur einzelne Komponenten aus wenn sie defekt oder veraltet sind.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 02:25 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2066



Highscores in 08/2019

Status: Offline
Eine Retailversion von Windows konnte man bisher auf beliebig vielen Rechnern nutzen (natürlich nicht gleichzeitig, und für OEM Versionen gelten teils andere Regeln).

Bei dem kostenlosen Update gilt die Win10 Lizenz nur für das konkrete Gerät. D.h. wenn dein Mainboard kaputt geht oder du was neues kaufst etc. brauchst du eine neue Lizenz.

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 02:52 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Das ist ja absolut Sinnfrei! Fragt sich was dann daran noch "kostenlos" sein soll. Wie oft ist irgendwas defekt/veraltet und wird ausgetauscht. Da wird man ja quasi zur Retail Version gezwungen. Vielleicht kann man aber auch mit Zuzahlung auf Retail upgraden?

Trotzdem bleibt die Frage: Wie will MS das kontrollieren?

EDIT: Ich habe gerade ein wenig über den Unterschied Retail und OEM gelesen. Fast überall ist zu lesen das sich der Unterschied nur auf den telefonischen Support bezieht. Bist Du Dir da sicher mit Deiner Aussage krysmo?

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 05:13 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2066



Highscores in 08/2019

Status: Offline
fuzzi23 wrote:

Trotzdem bleibt die Frage: Wie will MS das kontrollieren?

Wie bisher auch: Über die Aktivierung.

Quote:

EDIT: Ich habe gerade ein wenig über den Unterschied Retail und OEM gelesen. Fast überall ist zu lesen das sich der Unterschied nur auf den telefonischen Support bezieht. Bist Du Dir da sicher mit Deiner Aussage krysmo?

Das ist ein Unterschied. Daneben gibt es je nach Land und Windowsversion weitere.


Quote:
Da wird man ja quasi zur Retail Version gezwungen. Vielleicht kann man aber auch mit Zuzahlung auf Retail upgraden?

Zur Retailversion von Win10 hat MS bisher nix gesagt. Lizenzmodell, Preise, ist alles offen. Man kann nur erahnen wohin es geht.
Es kann durchaus sein, daß es das alte Lizenzmodell gar nicht mehr gibt.
Muss man momentan einfach abwarten.


Nur zu den kostenlosen Updates sagt MS immer wieder:
Quote:
Once you upgrade, you have Windows 10 for free on that device.

https://www.microsoft.com/en-us/windows/windows-10-specifications

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 05:30 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Quote:
Wie bisher auch: Über die Aktivierung.


Stimmt ja. Gar nicht bedacht. Aber wie gesagt: Super von MS, einmal 'nen Bundestrojaner aufgrund von Windows Lücken eingefangen und als Dankeschön kann man nach der Neuinstallation dann Windows nicht mehr aktivieren. Mad

Aber Ok, muss man wohl wirklich noch abwarten was sich da noch tut.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 05:49 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2066



Highscores in 08/2019

Status: Offline
Neuinstallation auf der gleichen Hardware soll möglich sein (bei der "kostenlosen" Version).

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 05:57 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Dann ergibt sich aber wieder das Problem der Kontrolle für MS. Ich könnte also vor der Neuinstallation ja auch noch das Mainboard tauschen.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Predator82Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 06:12 PM
Retromeister


Joined: Apr 14, 2007
Posts: 1764

Location: Aephausen

Highscores in 08/2019

Status: Offline
http://www.computerbase.de/2015-06/windows-10-upgrade-versionen-und-entfernte-apps-im-ueberblick/

_________________


Was zum Teufel bist du?

My Hi-Res-Packs @ AEP / My Hi-Res-Packs @ Emu Talk / Maus-Steuerung mit Autohotkey @ AEP

30.11.13 R.I.P Paul Walker 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
fuzzi23Offline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 06:41 PM
Overlay Designer


Joined: May 05, 2006
Posts: 2893

Location: Köllefornien

Highscores in 08/2019

Status: Offline
Hmm, in anderen Quellen ist von 7 verschiedenen Windows 10 Versionen die Rede. Aber Ok, Home 32 und 64 Bit und Pro 32 und 64 Bit + Mobile Versionen, kann dann schon hinkommen. Zudem kann man noch nicht sehen welche Unterschiede es in 10 zwischen Home und Pro geben wird. Trotzdem Danke Pred.

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
krysmopompasOffline
Post subject:   PostPosted: Jun 05, 2015 - 08:37 PM
Retrogott


Joined: Jun 19, 2008
Posts: 2066



Highscores in 08/2019

Status: Offline
fuzzi23 wrote:
Dann ergibt sich aber wieder das Problem der Kontrolle für MS. Ich könnte also vor der Neuinstallation ja auch noch das Mainboard tauschen.

Nicht wenn die Hardware IDs und Seriennummern nicht mehr zu den bei MS gespeicherten Aktivierungsdaten passen.

Quote:

Zudem kann man noch nicht sehen welche Unterschiede es in 10 zwischen Home und Pro geben wird.

Wird sich von den Vorgängern wenig unterscheiden.

Ein neuer Unterschied: Bei Home kann man automatische Windowsupdates nicht abschalten und man ist immer auf dem neuesten Updatepfad.

Bei Pro kann man auf einen stabileren, langsameren Business-Updatepfad wechseln. Enterprise hat zusätzlich einen Long Term Stable Branch ohne neue Features.

_________________
If you can’t run at 60 fps, you’re not a good racing game. 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.