Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
TormentorOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 09:48 PM
Darth Vaddi


Joined: Oct 20, 2006
Posts: 1309



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Um es mal so zu sagen "SOWAS SOLLTE VERBOTEN WERDEN", also Geld dafür zu nehmen.

_________________

**** commodore 64 basic v2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:12 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Muss denn jedes Mal wieder die Diskussion auf kommen? Ich find es ehrlich gesagt nicht schlimm.
Von irgendwas müssen die Devs ja leben. Und wenn man als Dankeschön eine neue Version zum Testen bekommt, ja mai, warum nicht?

Nur dann lieber nach dem alten no$ System, dh. neueste Version Donationware, alle älteren werden released und vor allem werden die Erkenntnisse gratis der Community zur Verfügung gestellt.

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
TormentorOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:17 PM
Darth Vaddi


Joined: Oct 20, 2006
Posts: 1309



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ärgert mich halt, aber wenn die alten veröffentlicht werden sollen, frage ich mich wann, da ja die letzte zugängliche v1.6 ist und nicht wie man denken sollte 1,8 oder gar 1.9 nöö nicht mal 1.7.

_________________

**** commodore 64 basic v2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
hellboy_666Offline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:21 PM
AEP Team Member


Joined: Dec 25, 2008
Posts: 2630

Location: Vorhof zur Hölle

Highscores in 10/2019

Status: Offline
no$ System wäre ja was, aber bei pj64 kaufste die katze im sack.

_________________
Regeln für Forum, Chat,...
No-intro Screenshot Reloaded
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:31 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Tormentor, du hast das falsch verstanden: Ich wäre für so ein System.
Solch ein System haben sie aber niemals angedacht oder gar versprochen. Wink
Da ist ePSXe mit ihren Android Port, der bezahlt werden muss, schon den intelligenteren Weg gegangen.

Und wie gesagt: ihr kauft nix. Ihr bekommt ein Dankeschön, dass ihr den Entwicklern für die Jahrelange Arbeit etwas zurück gebt (eine Spende).
That's it. Aber allein LLE und Texture Replacement sind doch schon ein paar Punkte, die für die 1.7er/2.0xer Releases sprechen.
Habe übrigens die 2.0.0.2er Alpha noch nicht getestet, bevor jemand fragt.

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
TormentorOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:37 PM
Darth Vaddi


Joined: Oct 20, 2006
Posts: 1309



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ok dann hatte ich mich verlesen, aber egal ich finde es blöd da ich die alten Versionen damals immer gerne benutzt habe.

_________________

**** commodore 64 basic v2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
hellboy_666Offline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:38 PM
AEP Team Member


Joined: Dec 25, 2008
Posts: 2630

Location: Vorhof zur Hölle

Highscores in 10/2019

Status: Offline
sorry aber das ist keine spende, sondern das einkaufen zum beta test.
man kann nichmal ohne "spende" die dev comits einsehen.
die changes sind auch kaum bekannt.

_________________
Regeln für Forum, Chat,...
No-intro Screenshot Reloaded
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 26, 2012 - 10:48 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Naja, die Beta Changelogs wurden damals zumindest immer fleißig auf der HP/Blog gepostet.
Das bei Alphas, die wirklich nur WIP sind, nun mal viel noch verändert wird, sollte auch klar sein.
Wie gesagt, ich finde es nicht umbedingt gut, dass es die Einzige Möglichkeit ist, noch groß aktiv was von PJ64 mitzubekommen.
Aber jetzt mal ehrlich: sollten wir nicht froh,s ein, dass es mal wieder weiter geht? Denn selbst zum Release des 1.6er Source Codes ist nix weiteres mit/bei PJ64 passiert.
Deswegen habe ich die News gebracht, nicht um mal wieder die Donationsware Diskussion loszutreten.
Es gibt nun echt genug Emus, die von Haus aus was kosten. Da meckert keiner. Und nur, weil die Versionen zuvor gratis war, können die Entwickler jederzeit ihre Lizenz und/oder Vermarktungsmodell ändern.
Ist schließlich ihr Projekt. Und gerade um Weihnachten sollte man doch eher mit den Gedanken dran gehen, man hilft den Devs, als "alles Kacke, weil früher mal gratis und sollte verboten werden!"

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
DarkSorakaOffline
Post subject: WIP: Project64 v2.0.0.2 Closed Alpha  PostPosted: Dec 28, 2012 - 01:12 AM
Retroanfänger


Joined: Oct 25, 2012
Posts: 54



Highscores in 10/2019

Status: Offline
kann beide parteien verstehn:

die entwickler bringen ein emulator auf dem markt der wirklich tadelos funktioniert und so ziehmlich 100% kompatibel ist wenn es denn so ist.
da ich nicht weis wieviel arbeit in einem RICHTIGEN emulator steckt sag ich jetz mal das es viel arbeit ist den 100% zu programmieren.

auf der anderen seite ist es sinnlos für ein emulator geld zu verlangen wenn die älteren versionen quasi genauso gut funktionieren.
für was sich ein emulator kaufen nur weil er in einer höheren version ist aber man nichts wirklich neues hat.

ich weis ja net was ihr so spielt auf dem emulator,aber ich hatte bisjetzt keine probleme mit keinem spiel, also würd sich ein kauf dieses emulators nicht lohnen.

ist meine meinung zu dem thema kann mich aber auch irren, korrigiert mich wenn was falsch ist.


greetings
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
adventureFANOffline
Post subject:   PostPosted: Dec 28, 2012 - 07:54 AM
Retromeister


Joined: Jul 14, 2004
Posts: 972



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Naja, 100% kompatibel würde ich nicht sagen.
Soweit ich weiß wird auch mit vielen Speed-Hacks gearbeitet.
Und wenn man bedenkt, das Dolphin für ihre hervorragende Arbeit nach wie vor Spenden auf freiwilliger Basis annimmt...

Nunja, die Strategie ist wirklich nicht sehr gut gewählt.
Und gezwungener Maßen 20 Dollar dafür zu bezahlen ist auch ein wenig happig und wirkt auch irgendwie gierig.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
mateyoOffline
Post subject:   PostPosted: Dec 28, 2012 - 09:03 AM
Retromeister


Joined: Jul 16, 2008
Posts: 1736

Location: Frankfurt am Main

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ich hab zwar keine Ahnung und N64 Emulation liegt mir auch nicht so am herzen aber... das ganze ist doch eine Einmalzahlung. 20$ => 15 Euro... das sind 3 Päckchen Zigaretten... das ist ein drittel von einem Kaufpreis eines aktuellen Spiels... oder der Kaufpreis eines Budgettitels... wer sich Entusiast für N64 Roms und Games schimpft, der sollte einfach zugreifen. Andere können auf den kram zugreifen der Ihnen zur Verfügung steht. Gibt ja genug Alternativen mit ICE aka STE aka ach wie auch immer er gerade heißt ^^ ...

Daher... cool das PJ64 weiter entwickelt wird hoffe die Alpha/Beta ist erfolgreich und sie bauen noch ein paar coole features ein Smile
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
Baron_SamediOffline
Post subject:   PostPosted: Dec 31, 2012 - 02:52 AM
Retrokenner


Joined: May 29, 2007
Posts: 349



Highscores in 10/2019

Status: Offline
ich hab meine meinung auch schon mal zu dem thema geäußert.

wenn ich für etwas bezahlen MUSS um es zu bekommen,is das für mich kaufen und keine spende, denn spenden ist laut wiki ne freiwillige aktion


man kauft das teil und so isses
nur finde ich das emus eh schon ne grau zone sind, zumal nintendo mit der vc noch geld machen will mit den alten games (darüber kann man auch vers ansichten haben, ob das sein muss.. Smile )
und emus kostenlos bleiben sollten, zumal an sonem emu auch viele user mithelfen mit tests/bug reports und teilweise auch beim programmieren der plugins viele externe leute beteiligt sind, die nix von der kohle haben.
der betrag is auch eher unwichtig ob 5 euro 10, 20 oder 100
für mich bleibt das kaufen
ich zahle und bekomme dann die neuste version
ob man diese politik unterstützen will muss jeder selber wissen
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Dec 31, 2012 - 03:32 AM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
... skandal! jemand moechte geld fuer seine leistung! Wo soll das noch enden ... Wink

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Sp00kyFox
Post subject:   PostPosted: Dec 31, 2012 - 08:14 AM
Retrokenner


Joined: Sep 10, 2010
Posts: 208



Highscores in 10/2019

der skandal ist ja weniger, dass sie geld verlangen. sondern, dass sie mit entsprechenden versionsnummern und patchnotes suggerieren, es hätte sich bzgl des emus viel getan. man erinnere sich an jabosoft der frustriert schluss gemacht hat, weil er meinte, dass die entwicklung richtungslos ist und die donations in einem "schwarzen loch" verschwinden.

http://jabosoft.com/articles/115

da würden mir jedenfalls andere emus einfallen, die tatsächlich donations verdient haben, wie higan (aka bsnes) oder mame.
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Dec 31, 2012 - 01:10 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
die koennen mit der kohle machen was sie wollen. die internen reibereien von entwicklern interessieren mich auch nicht, man weiss halt letztenendes nie, welche interessen und motive hinter irgendwelchen aussagen stehen.

du sagst "suggerieren" - denn eigentlich hat sich nichts getan, oder was?

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.