Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
MasterPhWOffline
Post subject: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 01, 2013 - 08:01 PM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Geht um folgende News:
MasterPhW wrote:

Die eierlegende Wollmilchsau und Mediaplayer XBMC könnte der eine oder andere, der selbst einen HTPC betreibt, oder mit den Gedanken gespielt hat, sich einen zu Bauen, vielleicht schon kennen.

Als Mediacenter für die alte XBox entstanden, hat es sich schon lange zu einer Multiplattform Lösung entwickelt, welches neben dem Hauptfeatures eines Mediacenters viele weitere Funktionen beherrscht.

Eine neue könnte es nach der kurz bevorstehenden Version 11 "Frodo" ins Programm schaffen, wa shier sicherlich einige Emulationsfans aufhorchen lässt: native Emulationsunterstützung.

Basierend auf der libretro Bibliothek sollen ROMs direkt erkannt werden und mit den dazugehörigen Emulatoren ohne viel zusätzliche Arbeit abgespielt werden.


Klar war es bisher durch zusätzliche AddOns auch möglich Emus in XBMC einzubinden, aber so wirklich Einsteiger freundlich war keine der bisherigen Lösungen, weder der Advanced Launcher noch der Rom Collection Browser

Doch das soll sich jetzt alles ändern, mit einem neuen XBMC Branch, der nach dem Release der aktuellen Version in XBMC zurückgeführt werden soll:

Link

Dabei handelt es sich um kein Script oder Addon, sondern native Unterstützung, ähnlich wie bei retroarch

RetroArch ist ehemals SSNES, das alternative GUI für libsnes, jetzt libretro, also bsnes Grundgerüst.

Durch die Implementation des RetroPlayers wird auch endlich der Weg für eine Emulation DB geebnet.
Jeder von libretro unterstützte Emu wird damit einfach als ein weiterer "Media"Player eingebunden und funktioniert out of the box, ohne große Konfiguration (abseits von Pfadangabe und Controllerauswahl...) und mit allen Tasten, selbst Rückspulfunktion und ähnliche Features.

Retroarch beobachte ich ja schon des längeren, weil es gerade für Anfänger klasse ist, da es eine Ansicht, eine Steuerung für viele verschiedenen Konsolen bietet und trotzdem bestmögliche Kompatibilität (da fast alle "wichtigen" Emus unterstützt werden).
Quasi verbindet es den Grund, warum Emulation auf Wii, PS3 & Co so beliebt ist: mehr oder minder ein Interface für verschiedene Systeme.

Nun sind sogar schon die retroarch Leute in den XBMC port mit eingebunden...
Das alles würde ganz neue Dimensionen für einen Emu Fan mit HTPC bieten, außerdem könnte es einige Emulationsfans zu XBMC bringen und einige HTPC Besitzer und Multimedia Fans zu Emus.

Außerdem wäre auch verdammt mächtig für iOS, da immer noch viele Menschen einen aTV für XBMC nutzen, aber es häufig keine nativen emus gibt, die da laufen... libretro oder retroplayer könnte da ein Gewinn für die Fraktion sein.

Da sich ja beschwert wurde, dass es zu wenig Diskussionsthemen gibt, hiermit einer Eröffnet. Meinung, Wünsche, Anträge?

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
nicheOffline
Post subject: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 03, 2013 - 05:27 PM
Retroanfänger


Joined: Oct 20, 2004
Posts: 51



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ich habe damals XBMC auf der ollen Xbox installiert und fands klasse. Sowas mit Emu-Support auch für Mac wäre ne klasse Sache. Ich werde das mal weiter verfolgen.
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
DRKOffline
Post subject: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 03, 2013 - 05:50 PM
Asskicker​s Unite!


Joined: Sep 21, 2004
Posts: 1828

Location: The Gates of Hell

Highscores in 10/2019

Status: Offline
DAS auf einem Raspberry Pi - könnte Interessant werden!

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
readmOffline
Post subject: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 03, 2013 - 10:18 PM
Retroanfänger


Joined: Mar 28, 2005
Posts: 81



Highscores in 10/2019

Status: Offline
...und ich will das auf meiner ouya ^^
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: Re: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 03, 2013 - 11:59 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
niche wrote:
Ich habe damals XBMC auf der ollen Xbox installiert



Same here! Absolut essentiell!

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
hellboy_666Offline
Post subject: Re: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 04, 2013 - 12:07 AM
AEP Team Member


Joined: Dec 25, 2008
Posts: 2630

Location: Vorhof zur Hölle

Highscores in 10/2019

Status: Offline
DRK wrote:
DAS auf einem Raspberry Pi - könnte Interessant werden!

Ich glaub das wäre dem lütten dann zu viel Wink

_________________
Regeln für Forum, Chat,...
No-intro Screenshot Reloaded
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MasterPhWOffline
Post subject: Re: XBMC Retroplayer Informations- und Diskussionsthread  PostPosted: Jan 04, 2013 - 04:06 AM
News Scout


Joined: Jul 06, 2004
Posts: 1919

Location: W-Live

Highscores in 10/2019

Status: Offline
readm wrote:
...und ich will das auf meiner ouya ^^

Ouya = Android, Android ist seit den Pre Frodo Releases ein festes Ziel und die XBMC Devs haben Ouya als Plattform, welche sie unterstützen wollen, integriert. Somit sollte bei irgendeinen Post Frodo Release auch endlich die Unterstützung Einzug halten, auch ins Android Build.

_________________
Willst du mehr von, über oder mit mir lesen, besuche mich auf


 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.