Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· Impressum

Downloads
 


Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Glossar
· FAQ

Friends
· Emulation64
· 1Emulation.com
· Emu-France
· progetto-SNAPS


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
THE_ROCKOffline
22 Post subject: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 16, 2011 - 05:16 PM
Retrokenner


Joined: Apr 15, 2010
Posts: 107



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Hi Zusammen,

Ich schau mir ja nun schon seit Tagen gebannt die Nachrichten an.Heute wurde darüber berichtet in wie weit gewisse Firmen die Produktion einschränken oder gar komplett einstellen.Firmen wie Apple,Toshiba und Samsung wurden genannt.Aber auch von Nintendo wurde gesprochen und zwar das es zu erheblichen lieferproblemen zum Start des 3DS kommen kann weil das Display des Handhelds in Japan produziert wird...

Jetzt ist nun also auch die videospielindustrie von all dem betroffen....

Ich bin mal gespannt ob ich zb mein 3DS pünktlich bekomme....gut in anbetracht der Sachlage in Japan ist das wohl nebensächlich...

Was meint ihr??...werden wir uns auf noch mehr Einschränkungen einstellen müssen??

MfG
Rocky

_________________
 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 16, 2011 - 05:45 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Nuja, kurzfristig wird wohl auch das Öl billiger - und damit der Sprit, wenn die Konzerne nachziehen sollten. Langfristig wird der wohl teurer werden denk ich, weil Japan die in Zukunft fehlende Energie ja auch irgendwie kompensieren muss.

Weitere Folgen hat die ganze Geschichte ja auch für den Atomausstieg. Dank Fähnlein-im-Winde-Merkel, die sich (mal wieder) um 180° gedreht hat, um der öffentlichen Meinung entgegen zu kommen.

Tja, und sonst? Wird sich wohl noch zeigen, auf jeden Fall ein einschneidendes Ereignis.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
adventureFANOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 16, 2011 - 06:54 PM
Retromeister


Joined: Jul 14, 2004
Posts: 972



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Allgemein sieht es mit der Wirtschaftslage in Japan jetzt ganz übel aus.
Und ich bin mir ziemlich sicher: Das bekommen auch wir noch zu spüren.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
atemschutzbaerOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 01:36 PM
Retromeister


Joined: Apr 06, 2007
Posts: 1498

Location: Reilingen

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ragnarok wrote:
Dank Fähnlein-im-Winde-Merkel, die sich (mal wieder) um 180° gedreht hat, um der öffentlichen Meinung entgegen zu kommen.


Ich wie man es nimmt, sie nimmt zu keiner Position Stellung und meint stets Dinge die man ihr nicht ankreiden kann. Diese Frau hat ihre Position durch nichts tun und reagieren erlangt und wer ihr gefährlich wurde aus den eigenen Reihen, wurde stets schnell und effizient ruhig gestellt. Siehe Oettinger usw. Naja ich glaube bei den Landtagswahlen bekommen die meisten dafür die Quittung.

Wegen der Japanischen Krise, denke ich wird es eh zu Lieferengpässen kommen.Ich glaube egal wie die Katastrophe nun ausgeht, die Folgen werden noch bis in 10 Jahren spürbar sein, von den Umweltschäden ganz zu schweigen. Die sind ja bekannter Maßen nachhaltiger als so manches Konjunktur Programm....

_________________
“Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails.
Explore. Dream. Discover.„

~ Mark Twain 
 
 
 View user's profile ICQ Number 
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 03:04 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
atemschutzbaer wrote:
von den Umweltschäden ganz zu schweigen. Die sind ja bekannter Maßen nachhaltiger als so manches Konjunktur Programm....



Laughing

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
CKeichelOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:07 PM
Retrogott


Joined: Dec 19, 2004
Posts: 2666



Highscores in 10/2019

Status: Offline
atemschutzbaer wrote:
[sie nimmt zu keiner Position Stellung und meint stets Dinge die man ihr nicht ankreiden kann. Diese Frau hat ihre Position durch nichts tun und reagieren erlangt und wer ihr gefährlich wurde aus den eigenen Reihen, wurde stets schnell und effizient ruhig gestellt.


Ich bin kein Freund der Union, aber den Vorwurf, das Merkel nicht agiert, nur reagiert finde ich persönlich schief. Ich kann mich bewusst an Kohl und Schröder erinnern und an Schmidt eher unbewusst (ich war 1982 elf Jahre alt), durch späteres Nachlesen, denke ich seine Entscheidunge aber auch ganz gut einschätzen zu lönnen.
Alle drei haben sicherlich agiert nicht reagiert.
Schmidt, mit seiner harten Haltung der RAF gegenüber und sein Einstehen für den Nato-Doppelbeschluss.
Kohl durch sein Festhalten an diesem Beschluss und sein bulldozerhaftes Durchdrücken der Wiedervereinigung als einzige politische Option.
Schröder durch die Demontage des Sozialstaates mittels der Hartz Reformen und die Beteiligung an diversen Angriffskriegen.
All diese Entscheidungen wurden der Öffentlichkeit als Entscheidungen angepriesen, die Männer treffen, die Handlungsfähigkeit ausstrahlen, da wäre es mir lieber gewesen, wenn sie auf die Krisen reagiert hätten, vielleicht mit ein wenig mehr Augenmaß, als mit dem Willen unbedingt als Macher in die Geschichte eingehen zu wollen.
Ich sehe den Unterschied zu Frau Merkel da auch nicht, auch sie hat sich in einer schwierigen Situation als Macherin positioniert, in der Bankenkrise hat sie die Entscheidung durchgedrückt, dass die Hypo Real Estate systemrelevant ist, eine Einschätzung, die auf Jahre den Haushalt der BRD beeinflusst, hier wäre es mir lieber gewesen, sie hätte auf die Krise re-agiert, als in ihr agiert-

_________________
Das ist alles nicht schlimm - Das wird alles noch schlimmer
Großstadtgeflüster in Weine nicht mein Kind 


Last edited by CKeichel on Mar 17, 2011 - 07:21 PM; edited 1 time in total 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:12 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Nicht unwahr, Schmidt jedoch steht aber auch für die erfolgreiche Fortführung der brandtschen Politik der Annäherung an den Osten.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
CKeichelOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:22 PM
Retrogott


Joined: Dec 19, 2004
Posts: 2666



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Sicherlich, da stand er für Kontinuität und Schröder steht für eine erfolgreiche Fortsetzung der deutsch französischen Freundschaft und Frau Merkel für eine Fortsetzung der von Schröder initiierten Annäherung an das Nach-Jelzin Russland.

_________________
Das ist alles nicht schlimm - Das wird alles noch schlimmer
Großstadtgeflüster in Weine nicht mein Kind 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject: Re: Lieferengpass von 3DS durch Katastrophe in Japan?  PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:39 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Es ging mir dabei nur um den NATO-Doppelbeschluss.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
CKeichelOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:51 PM
Retrogott


Joined: Dec 19, 2004
Posts: 2666



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Wobei die Frage ist, inwieweit der mit der von Brandt angestrebten diplomatischen Annäherung an den Osten vereinbar war, oder sie eher behindert hat, aber das führt sicherlich zu weit. Ich stimme Dir zu, wenn Du sagen willst, dass nicht jeder der Politiker nur agiert und nie re-agiert hat. Aber wie gesagt, das sehe ich bei Merkel genauso.

_________________
Das ist alles nicht schlimm - Das wird alles noch schlimmer
Großstadtgeflüster in Weine nicht mein Kind 
 
 
 View user's profile  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 17, 2011 - 07:53 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Nö, das wollte ich gar nicht sagen. Very Happy

Das mit dem NATO-Doppelbeschluss klang so nach kalter Krieger, das wollte ich etwas aufweichen. Smile

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Q-MarineOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 18, 2011 - 01:24 PM
AEP Team Member


Joined: Jul 04, 2004
Posts: 4793



Highscores in 10/2019

Status: Offline
Quote:
Jetzt ist nun also auch die videospielindustrie von all dem betroffen....

Ich bin mal gespannt ob ich zb mein 3DS pünktlich bekomme....gut in anbetracht der Sachlage in Japan ist das wohl nebensächlich...

Was meint ihr??...werden wir uns auf noch mehr Einschränkungen einstellen müssen??


Richtig, das finde ich wirklich nebensächlich. Die betroffene japanische Bevölkerung wird über derlei Luxusproblemchen sicher bitter lachen.

Das erinnert mich an den Unfall von Samuel Koch, bei dem viele Mädels sich nur darüber beschwerten, dass sie deswegen nicht Justin Bieber sehen konnten...

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Bong87Offline
Post subject:   PostPosted: Mar 18, 2011 - 03:16 PM
Anti Pokemon Emulant


Joined: Jul 28, 2007
Posts: 1475

Location: Ansbach

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Q-Marine wrote:

Das erinnert mich an den Unfall von Samuel Koch, bei dem viele Mädels sich nur darüber beschwerten, dass sie deswegen nicht Justin Bieber sehen konnten...


Ernsthaft?

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Mar 18, 2011 - 04:07 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5349

Location: 기정동

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Ja, das hab ich auch gesehen.

_________________
 
 
 
 View user's profile Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
Predator82Offline
Post subject:   PostPosted: Mar 18, 2011 - 05:03 PM
Retromeister


Joined: Apr 14, 2007
Posts: 1764

Location: Aephausen

Highscores in 10/2019

Status: Offline
Diejenigen gehören gesteinigt

_________________


Was zum Teufel bist du?

My Hi-Res-Packs @ AEP / My Hi-Res-Packs @ Emu Talk / Maus-Steuerung mit Autohotkey @ AEP

30.11.13 R.I.P Paul Walker 
 
 
 View user's profile Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © The PNphpBB Group
Credits
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2018 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.