Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· AEP Shop

Downloads

· ROMs (PDRoms)

Social Links

Select language
Select interface language:

EnglishGerman

Forum
MEMBERS ONLINE
Currently no members online.

You are an anonymous user. You can register for free by clicking here
Username
Password
 Remember me

Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Lame Mails
· Glossar
· FAQ
· Impressum

Funny Quotes

Hey ich bin SOOO Evil, ich kaufe jetzt sogar schon schwarzen Weichspüle​r. ;)

-- DRK (AEP-Chat)

News-Export
Holt Euch unsere News auf Eure Seite:
· RSS Newsfeed How-to
· Follow AEPEmu on Twitter
· RSS News-syndication English
· RSS News-syndication Deutsch
· News-Banner (JPG)


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
Demon_CleanerOffline
Post subject: Unlimited Detail Real-Time Rendering Technology  PostPosted: Sep 20, 2011 - 03:04 PM
Retromeister


Joined: Jan 17, 2006
Posts: 712

Location: Phobos

Highscores in 10/2014

Status: Offline
Was haltet ihr denn hiervon. Wenn das wirklich einmal realisiert wird, wird es wohl die Art in der wir Spiele im Moment spielen, komplett verändern.

http://www.youtube.com/watch?v=00gAbgBu8R4

_________________
www.classicamiga.com Moderator 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website MSN Messenger  
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 03:44 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5631



Highscores in 10/2014

Status: Offline
Meiner Meinung nach ist dies nichts weiter als ein Point-Cloud Renderer, der ein und die selben Instanzen sehr oft und schnell darstellen kann.

Seit einem Jahr sehe ich allerdings keinerlei nennenswerte Verbesserungen und noch immer werden viele technische Fragen und Problem bewust nicht beantwortet oder gar angesprochen. Aus diesem Grund ist deren Aussage (annoying "unlimited details") in Zusammenhang mit ihren gesteckten Zielen für mich unglaubwürdig.

Ein viel interessanteres und ungleich glaubwürdigeres Vorhaben, ist die Atomontage Engine (Entwickler Interview), basieren auf Voxel Daten.

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
retroKOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 04:19 PM
Site Admin


Joined: Jul 04, 2004
Posts: 9360

Location: Frankfurt a.M.

Highscores in 10/2014

Status: Offline
Notch (der Mann hinter Minecraft) hat dazu einen interessanten Kommentar geschrieben: http://notch.tumblr.com/post/8386977075/its-a-scam

_________________
Alderaan shot first!

[ AEP @ Twitter ][ AEP @ Facebook ] [ AEP @ Google+
 
 
 View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
z3ntn3l
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 05:04 PM
Retrokenner


Joined: Mar 05, 2005
Posts: 324



Highscores in 10/2014

Das Ganze war doch schon mal vor ein paar Jahren ein Thema, dann wurde es ruhig und viele (zumindestens ich) hatten es wohl wieder vergessen. Dann tauchte vor ungefähr einem Jahr das jetzige Projekt auf und seitdem ist nicht viel passiert. Wieder gibt es nichts zum "Anfassen". Gar nichts. Das erinnert doch schon stark an den ersten kläglichen Versuch. Und ob es so klug ist im Promo-Video gleich die ganze Videospiel-Industrie inkl. Hardware-Hersteller zu verteufeln...

Irgendwie verstehe ich auch nicht den ganzen "Hype". Das ist doch eine ganz normale Voxel-Engine? Schon mehrfach gesehen z.B. in Amok (Saturn) und der Delta Force Serie (PC).

_________________
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
RagnarokOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 07:00 PM
Jinxed


Joined: Dec 12, 2006
Posts: 5169

Location: 기정동

Highscores in 10/2014

Status: Offline
Na, Voxel hin oder her: Das ist schon was anderes als Delta Force, Armored Fist oder Comanche. Aber ich weiss auch nicht. Wenn das wirklich so wäre wie im Video beschrieben, würden die Typen die Technik doch schon längst verkauft haben? Oder wenigstens irgendwo zum Einsatz bringen, nicht aber so ein pieseliges Techdemovideo. Denn das ist ja noch nicht mal wirklich ein Techdemo.

_________________
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
laformaOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 08:30 PM
Retrokenner


Joined: Jun 01, 2007
Posts: 390



Highscores in 10/2014

Status: Offline
Sie sind halt auf der Suche nach Geldgebern. Aber für mich ist das auch alles fragwürdig. Aktuelle 3D Engines (DX11, Tessalation) haben bereits ein so hohes Detaillevel erreicht, dass hier die Frage des Bedarfs auch noch im Raum steht.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
Sp00kyFox
Post subject:   PostPosted: Sep 20, 2011 - 09:17 PM
Retrokenner


Joined: Sep 10, 2010
Posts: 208



Highscores in 10/2014

das war schon vor einem jahr in aller munde. das ist nun wirklich nicht beeindruckend. auch wenn sie es "3d-atome" nennen, handelt es sich trotzdem um nichts weiter als um eine voxel-engine. und die polygone als modellierungsansatz haben sich in den letzten beiden jahrzehnten nicht umsonst durchgesetzt. man sieht in ihren techdemos nämlich erhebliche schwächen. ständige wiederholungen, keine dynamische lichtberechnung nur ambient light, keine animationen usw. scheint mir auch eher der fall zu sein, dass sie versuchen ihren engine zu hypen, sodass sie im gespräch ist und sie somit eindruck bei ihren geldgebern schinden können.

was wirklich nervt an diesen entwicklern, ist ihre absolute überheblichkeit in den videos und die mangelnde sachlichkeit sowie die falsche verwendung von fachbegriffen. abgesehen davon gehen sie auf die details ihrer technik auch nicht ein, sondern machen nur dümmliche vergleiche ("pixelsuchalgorithmus funktioniert wie google").

da finde ich aktuelle polygone-engine-demos weitaus eindrucksvoller, zB:


Link
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 21, 2011 - 08:51 AM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5631



Highscores in 10/2014

Status: Offline
Um der Verwirrung vorzubeugen: UDT ist keine Voxel Engine. Die Geometrie besteht aus reinen Punkten und genau wie bei Polygonen ist diese im Inneren hohl. Ein Voxel Gitter modelliert hingegen nicht nur die Oberfläche eines Objektes sondern auch dessen Volumen.

Aus diesem Grund ist die vorgestellte Technologie auch nahezu uninteressant, denn detailliere Oberflächen sind bereits danke ausgereifter Geometry Shader - wie im vorherigen Video zu sehen - möglich.

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
ZypreXaOffline
Post subject:   PostPosted: Sep 21, 2011 - 06:18 PM
Retrokenner


Joined: Mar 24, 2009
Posts: 167



Highscores in 10/2014

Status: Offline
Ich glaube ihr seid ein bischen voreilig. Die Frage ist natürlich ob es hier nicht deutliche Schwachstelle etc. in der Technologie gibt, die jetzt verschwiegen werden.
Aber interessant ist es allemal. Allein dieses einscannen von Objekten ohne Qualitätsverlust wäre ein wahnsinniger Vorteil.
Figuren hat man schon bei Doom 3 eingescannt, aber da wurden sie extrem runtergerechnet, weil es eben viel zu viele Polygone gewesen wären.
Und man darf nicht vergessen, dass Geometry Shader und auch Tesslation viel Arbeit bedeutet.
Wenn man also die gleiche Qualität (angeblich bessere) haben könnte mit wesentlich geringeren Zeitaufwand wäre das schon ein Fortschritt.

Und ihr vergesst noch was:
Für diese Endless City Demo z.b. wurde HighEnd Hardware verwendet - für die Unlimited Detail Demo wurde nur ein schwaches Laptop benutzt.

Also ich bin sehr gespannt was daraus wird. Bin aber auch skeptisch ob sie ihr Ziel wirklich erreichen.
 
 
 
 View user's profile Send private message ICQ Number 
Reply with quote Back to top
Sp00kyFox
Post subject:   PostPosted: Sep 21, 2011 - 06:41 PM
Retrokenner


Joined: Sep 10, 2010
Posts: 208



Highscores in 10/2014

Jezze wrote:
Um der Verwirrung vorzubeugen: UDT ist keine Voxel Engine. Die Geometrie besteht aus reinen Punkten und genau wie bei Polygonen ist diese im Inneren hohl. Ein Voxel Gitter modelliert hingegen nicht nur die Oberfläche eines Objektes sondern auch dessen Volumen.

eine voxel engine kann ähnlich wie polygon-basierte engines auch nur die oberflächen eines objektes darstellen. das ist kein zwang, dass das innere modelliert werden muss... umgekehrt kannste schließlich bei polygon-engines auch "innereien" modellieren.
ob du es nun punkte oder 3d-atome nennst, es ändert nichts daran, dass es vom prinzip einer voxel-engine entspricht. bzw um genauer zu sein.. was man bisher darüber gehört handelt es sich wohl um eine "sparse voxel octree" technik.

ZypreXa wrote:

Aber interessant ist es allemal. Allein dieses einscannen von Objekten ohne Qualitätsverlust wäre ein wahnsinniger Vorteil.

macht man ja wie du sagst jetzt schon. und runterrechnen musst du es so oder so, auch bei polygonen kannst es halt ohne qualitätsverlust in ein polygonal-modell umsetzen. nur ist es ob nun mit polygonen oder mit "3d-atomen" einfach viel zu speicherintensiv. an der simplifizierung der eingescannten modelle führt kein weg vorbei, wenn du vorhast szenen darzustellen in denen sich nicht nur ein und derselbe gegenständ ständig wiederholen.
und da sind polygone zum abstrahieren wesentlich besser geeignet.

also ich bin da bzgl unlimited details nicht begeistert, denn seriös wirken sie mit ihren "propaganda"-videos nicht gerade. ob voxel sich vlt mal durchsetzen werden ist fraglich. id-software hat ja vor mit ihrer nächsten engine so etwas in angriff zu nehmen, denen würde man aber so etwas immerhin zutrauen.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © 2003-2007 The PNphpBB Group
Credits
Valid HTML 4.01! [Valid RSS]
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2012 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.