Welcome to AEP Emulation Page - Emulation News
   
Hosting by: Uberspace.de   
Menu
· Home / News
· News Categories
· News Archiv
· Submit news

· My Account
· Search
· Forums
· Online Games
· Weblinks
· Game Reviews
· Translations
· AEP Shop

Downloads

· ROMs (PDRoms)

Social Links

Select language
Select interface language:

EnglishGerman

Forum
MEMBERS ONLINE
Currently no members online.

You are an anonymous user. You can register for free by clicking here
Username
Password
 Remember me

Infos
· Museum
· Infocenter
· Das AEP Team
· Member Liste
· Top 25 Liste
· Lame Mails
· Glossar
· FAQ
· Impressum

Funny Quotes

ich mag den Gameboy ned so sehr.... Allerdings liegt hier ein GBA rum, oder so was ähnliches.... Spiele hat die Ex mitgehen lassen... soll sie sich kleinschneiden und in den A**** schieben......

-- Deacon Blue (EN24)

News-Export
Holt Euch unsere News auf Eure Seite:
· RSS Newsfeed How-to
· Follow AEPEmu on Twitter
· RSS News-syndication English
· RSS News-syndication Deutsch
· News-Banner (JPG)


Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Author Message
AnnaWOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 13, 2011 - 05:58 PM
Retrokenner


Joined: Nov 12, 2006
Posts: 384



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Morku wrote:
Irgendwie kann ich mich mit der neuen Version immernoch nicht so recht anfreunden.
Selbst das Bild sieht bei beiden unterschiedlich aus. v073 mit Qt und v074 mit Phoenix. Beide scaled auf 3x, beide Direct3D, Häkchen bei "Smooth Video" rausgenommen und Häkchen bei "Correct Aspect Ratio" gesetzt und das kommt dabei raus:
http://img5.imagebanana.com/img/lsqo6t86/Unbenannt.png
Ein vollkommen unterschiedliches Bild, wo scheinbar die Pixel anders behandelt werden. Ich weiß nicht so recht, welches der beiden Bilder authentischer wirkt.
Beim Super Game Boy habe ich bei v074 gar keinen Ton. Nur das "Help Help" von Donkey Kong ertönt. Bei v073 ist der ganze Ton da. Getestet mit Super Game Boy (UE) (V1.2) [!].sfc und Donkey Kong (JU) (V1.1) [S][!].gb


Ist eigentlich in den News erklärt.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
MorkuOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 13, 2011 - 06:26 PM
Banned


Joined: Jun 11, 2009
Posts: 149

Location: Halle

Highscores in 07/2014

Status: Offline
Stimmt. Mal wieder ein Fall für zu faul sein zum lesen ^^
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
Baron_SamediOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 14, 2011 - 08:54 AM
Retrokenner


Joined: May 29, 2007
Posts: 349



Highscores in 07/2014

Status: Offline
wenn alle filter deaktiviert sind ist das linke bild wohl authentischer
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
creaothceannOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 14, 2011 - 09:39 PM
Emu Author


Joined: Jun 23, 2005
Posts: 195



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Morku wrote:
Ich weiß nicht so recht, welches der beiden Bilder authentischer wirkt.

"Correct Aspect Ratio" setzt das Bildschirmverhältnis vom Bildschirm (meist 256x224) auf ca. 4:3. Das ergibt keine geraden Zahlen, deswegen die unterschiedlich breiten Pixel. Am authentischsten ist ein interpoliertes 4:3 Bild, entweder per "Smooth Video" oder per NTSC-Filter.

EDIT: http://filthypants.blogspot.com/2010/12/crt-pixel-shader-filter-for-snes.html
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MorkuOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 12:41 AM
Banned


Joined: Jun 11, 2009
Posts: 149

Location: Halle

Highscores in 07/2014

Status: Offline
Das war aber nicht meine Frage. Ich weiß, wofür Correct Aspect Ratio steht. Ich habe es nur erwähnt, weil ich eben diese Einstellung bei beiden Emulatoren verwendet habe. Dennoch ist das v073 Ergebnis "schwammiger", als beim v074, obwohl bei beiden das Häkchen bei "smooth video output" raus ist, um den Unterschied stärker zu verdeutlichen. Aber auch wenn bei beiden dieser Filter aktiv ist, sieht das Bild unterschiedlich aus, obwohl beide die selbe Einstellung verwenden.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
creaothceannOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 09:35 AM
Emu Author


Joined: Jun 23, 2005
Posts: 195



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Das liegt vielleicht an der verwendeten Grafikschnittstelle - IIRC wird DirectDraw mit manchen Karten immer per Bilinear gestreckt.
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 11:24 AM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5597



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Die unterschiedliche Darstellung hat nichts mit einem Filtering zu tun.

Das Problem ist, dass du hier zwei verschiedene Profile miteinander vergleichst. Links im Bild ist das Accuracy oder Performance Profil zu sehen und rechts das Compatibility Profil.

Wodurch dieser Unterschied verursacht weiß ich nicht genau, aber es hat etwas mit der Hi-Resolution des Hintergrundes und den darüberliegenden Low-Resolution Sprites zu tun.

Was mich allerdings verwundert ist, dass ausgerechnet das höchste (Accuracy) und niedrigste (Performance) Profile gleich aussehen und sich das mittlere (Compatibility) Profile unterscheidet.

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
creaothceannOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 02:05 PM
Emu Author


Joined: Jun 23, 2005
Posts: 195



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Achso, darum gehts... Das Videosignal und der Fernseher vermischen die Farben von eng nebeneinanderliegenden Pixeln; deshalb nutzen manche Spiele den Hi-Res Modus, um Transparenz oder Farbmischungen darzustellen.

Die Compatibility-Version emuliert das, die Performance-Version tut das nicht (der Framerate wegen), und die neuere Accuracy-Version ebenfalls nicht (überlässt das korrekterweise einem "externen" Filter, z.B. NTSC).

Accuracy | Performance | Compatibility | Performance + NTSC : Jurassic Park
Accuracy | Performance | Compatibility | Performance + NTSC : Kirby's Dreamland 3
Accuracy | Performance | Compatibility | Performance + NTSC : Seiken Densetsu 3
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
MorkuOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 05:07 PM
Banned


Joined: Jun 11, 2009
Posts: 149

Location: Halle

Highscores in 07/2014

Status: Offline
@Jezze
Jain. Du hast recht, wenn ich bei v073 das Accuracy Profil einstelle, erhalte ich das selbe Bild, wie bei meinem v074 Screenshot, aber bei meinem Vergleich habe ich bei v073 und v074 Compatibility (also bei beiden das selbe Profil) genutzt und dieses unterschiedliche Ergebnis erhalten. Also würde ich mal sagen, dass byuu das Compatibility Ergebnis den anderen beiden Profilen angepasst hat? Anders kann ich es mir nicht erklären.
Jedenfalls hat mich das eben verwirrt.

@creaothceann
Aber ist genau dafür nicht die anwählbaren Filter zuständig? Wenn ich keine Filter wähle, will ich eigentlich auch ein ungefiltertes Bild.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 05:11 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5597



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Ich erhalte sowohl bei v073 als auch bei v074 das "gefilterte" Bild, wenn ich das Compatibility Profil verwende.

@Creaothceann
Danke für die Erklärung. Smile

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
MorkuOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 05:21 PM
Banned


Joined: Jun 11, 2009
Posts: 149

Location: Halle

Highscores in 07/2014

Status: Offline
Auch die Phoenix 64 Bit Version von dieser Seite? http://www.mediafire.com/?h58kh05th7hr1br
Wenn ja, komisch... wie gesagt... Der Screenshot von meiner v074 ist der Compatibility Modus und ich nutze die selben Einstellungen wie der v073 32 Bit Qt.
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
JezzeOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 05:28 PM
Banned Team Member


Joined: Oct 30, 2004
Posts: 5597



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Ja, genau diese. Smile

_________________
Test your limits and break through! 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website ICQ Number 
Reply with quote Back to top
creaothceannOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 15, 2011 - 06:05 PM
Emu Author


Joined: Jun 23, 2005
Posts: 195



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Morku wrote:
Aber ist genau dafür nicht die anwählbaren Filter zuständig? Wenn ich keine Filter wähle, will ich eigentlich auch ein ungefiltertes Bild.

Der entsprechende Menüpunkt meint eigentlich "kein Filter aus dieser Liste".

Das Farbenmischen wurde bei der Compatibility-Version noch zur Emulation des Basisgeräts dazugezählt, deswegen kann man es auch nicht deaktivieren (so wie der Gauss-Filter bei der Soundemulation).
Die Accuracy-Version nimmt es da etwas genauer mit der Emulation des Videosignals, auf Kosten der o.g. Spiele für die man einen Filter dazuschalten muss.
 
 
 
 View user's profile Send private message Visit poster's website  
Reply with quote Back to top
AnnaWOffline
Post subject:   PostPosted: Jan 19, 2011 - 05:28 PM
Retrokenner


Joined: Nov 12, 2006
Posts: 384



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Zur Info

Zwei Sachen sind mir unter WinXP 32-bit auf die Schnelle aufgefallen :
1.) Das Unterverzeichnis: \Data\DSPRom\ wird nicht erkannt. Das Unterverzeichnis muss sich im Rootverzeichnis von bsnes(.exe) befinden: \bsnes\DSPRom\
2.) Das st0011.bin ROM mit der SHA256 Checksumme: b71d71fa5f18ff39b2b3688e914a04d1286b613002ddde827529fdc54650a130
ist nicht mehr aktuell. Neuer Dump, neue SHA256 Checksumme: 651b82a1e26c4fa8dd549e91e7f923012ed2ca54c1d9fd858655ab30679c2f0e
 
 
 
 View user's profile Send private message  
Reply with quote Back to top
TraxxAmigaEpOffline
7 Post subject:   PostPosted: Jan 21, 2011 - 01:19 PM
Retrohling


Joined: Jan 21, 2011
Posts: 9



Highscores in 07/2014

Status: Offline
Hallo,

bsnes 0.74 habe ich nochmal bei mir durch MingW (Eine Cmd und notepad ist nicht witzig) laufen lassen. Die aktuellen änderungen betreffen das File Handling und die Pheonix-Gui.

- Verzeichnistruktur eingebaut (Sämtliche Save/States etc.. Speicher geschichten werden nicht mehr im ordner abgelegt wo dr Roms sind)
- DSP Roms und cheats befinden sich auch wieder im unterverzeichnis. Sowie Filters/Shaders und Statemanager Daten.
- Die Konfigurations datei liegt (wieder) im bsnes unterverzeichnis. (Appdata ist geschichte)
- Doppelklick auf ein Snes Rom lösst bsnes starten und liest nun die Konfiguraions datei aus seinem Verzeichnis.
- Die Checksumme für das st0011.bin ROM aktualisiert (Danke an AnnaW)
- Hotkeys gesetzt für das Öffnen des Filebrowsers/Reset/ScaleFactor/Einstellungen/Cheat und StateEditor sowie für das Ein und ausblenden des Menüs und der Statusbar.

Nun lässt sich damit arbeiten und spielen Smile


Gibts hier zum Download (32Bit Accuracy, Compatibility und Performance)
 
 
 
 View user's profile Send private message Send e-mail  
Reply with quote Back to top
Display posts from previous:     
Jump to:  
All times are GMT + 1 Hour
Post new topic   Reply to topic
View previous topic Printable version Log in to check your private messages View next topic
Powered by PNphpBB2 © 2003-2007 The PNphpBB Group
Credits
Valid HTML 4.01! [Valid RSS]
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 1998 - 2012 AEP Emulation Page.
You can syndicate our news via RSS using the file rss_en.xml for English headlines and rss_de.xml for German headlines.